Saisonauftakt: Ronaldo trifft bei Debüt für Juventus doppelt

Ansichtssache12. August 2018, 22:00
49 Postings

Turiner bestritten traditionellen Saisonauftakt gegen eigenes Primavera-Team

foto: apa_afp_isabella bonotto

Cristiano Ronaldo hat bei seinem Debüt für Juventus Turin zweimal angeschrieben.

1
foto: apa_afp_isabella bonotto

Bei der Partie im kleinen piemontesischen Ort Villar Perosa herrschte großer Trubel um den Neuzugang.

2
foto: imago_gribaudi_imagephoto

Beim 5:0 von Italiens Serienmeister gegen die eigene U21-Mannschaft aus der Nachwuchsliga Primavera war der Portugiese am Sonntag bereits in der 8. Minute erfolgreich.

3
foto: ap/calanni

Die 4.800 Eintrittskarten für das Spiel waren bereits seit Wochen ausverkauft. Juventus begeht im mit der Agnelli-Familie stark verbundenen Villar Perosa traditionell den Saisonbeginn.

4

117-Millionen-Einkauf Ronaldo wurde in der Partie von Trainer Massimiliano Allegri standesgemäß im A-Team aufgeboten.

5
foto: reuters/pinca

Es herrschten strenge Sicherheitsvorkehrungen. Die Partie wurde nach 70 Minuten infolge des traditionellen Platzsturms abgebrochen. Zuvor waren allerdings gänzlich ungewollt einzelne Anhänger zum Superstar vorgedrungen.

6
foto: apa_afp_isabella bonotto

"Der Klub hat die Mannschaft des Vorjahres sehr verbessert", sagte Allegri in der Halbzeitpause. "Wir haben eine Mannschaft, die schon sehr viele Resultate eingefahren hat. In diesem Jahr haben wir das Ziel, die Champions League zu gewinnen." (APA, red, 12.8.2018)

7
    Share if you care.