TV-Tipps für Dienstag, 14. August

14. August 2018, 06:00
1 Posting

Re: Schluss mit Schmiergeld, Universum: Unser Blauer Planet. Wiege des Lebens, Die Gärtnerin von Versailles, Kreuz und quer: Essen wie der Papst, Die Maßnahme – mit Radiotipps

18.30 MAGAZIN

Konkret: Scharfe Klinge: Wie eine Messerschleiferin der Konkurrenz tapfer die Stirn bietet Eine Wienerin gab ihren Bürojob auf, um mit Messerschleifen den Lebensunterhalt zu verdienen. Ein Lokalaugenschein in Wien-Neubau. Bis 18.51, ORF 2

19.40 REPORTAGE

Re: Schluss mit Schmiergeld – Griechen gegen Korruption Viele junge Griechen haben ihre Heimat während der Wirtschaftskrise verlassen, sie flüchteten vor Massenarbeitslosigkeit. Kristina Tremonti kam zurück und setzt sich nun gegen Korruption und Steuerflucht ein. Bis 20.15, Arte

20.25 MEERESWELT

Universum: Unser Blauer Planet. Wiege des Lebens Im zweiten Teil der Naturreihe geht es um Kooperation von Tieren in und an den Ozeanen. So bilden beispielsweise Jungmeerestiere verschiedener Spezies eine Kolonie, um ihr Überleben zu sichern. Bis 21.55, ORF 2

Rund 6.000 Stunden Unterwasserfilmaufnahmen wurden während der vier Jahre dauernden Dreharbeiten für "Unser Blauer Planet" gefilmt.

21.00 BOSS IN WINDELN

The Boss Baby (USA 2017, Tom McGrath). Nicht jedes Kind freut sich darüber, wenn ein kleines Geschwisterchen ansteht. So auch Tim, als seine Eltern ihm seinen Babybruder vorstellen. Was sie nicht wissen: Das Baby nennt sich Boss und spricht wie ein Erwachsener. Seine Mission: herausfinden, wieso Welpen mehr Liebe als Babys bekommen. Ein einfallsreicher, alberner Animationsfilm. Bis 21.55, Sky Family

kinocheck

22.15 DOKU-REIHE

37 Grad: Sag mir, wo die Frauen sind In strukturschwachen Gegenden Ostdeutschlands gibt es einen Männerüberschuss, denn immer mehr Frauen ziehen in die Städte. Zwei Männer erzählen, wieso die Suche nach einer Frau so schwer ist. Bis 22.45, ZDF

22.35 VATIKAN

Kreuz und quer: Essen wie der Papst Essen hält Leib und Seele zusammen, besagt ein altes Sprichwort. Wie ernähren sich der Papst, die Kardinäle, Priester, Ordensleute und weltliche Mitarbeiter im Vatikan? Ein Einblick in die kaum bekannte Welt der vatikanischen Esskultur. Bis 23.25, ORF 2

22.45 LIEBESDRAMA

Die Gärtnerin von Versailles (A Little Chaos, GB 2014, Alan Rickman) Der Barockgarten des Sonnenkönigs Ludwig XIV. soll neu gestaltet werden. Die Vorstellungen der unkonventionellen Landschaftsgestalterin Sabine De Barra (Kate Winslet), einer Witwe mit Leidenschaft für widerspenstige Natur, passen dem Architekten Andre Le Notre (Matthias Schoenaerts) gar nicht. Die zweite Regiearbeit des aus Harry Potter bekannten Rickman ist eine schön inszenierte Liebesgeschichte, die alle melodramatischen Register zieht. Bis 0.35, ARD

kinocheck

23.25 DOKUMENTATION

Kreuz und quer: Istanbul (3/3) Im letzten Teil der Serie über die Metropole am Bosporus zeigt der britische Historiker Simon Sebag-Montefiore Istanbuls Wandlung zur Hauptstadt des Osmanischen Weltreichs und zur mächtigsten Stadt des Islam. Im 20. Jahrhundert wurde die Stadt durch die säkulare Vision des Republikgründers und Reformers Atatürk transformiert. Bis 0.15, ORF 2

23.10 VERTRAU MIR

Die Maßnahme (The Procedure, D 2015, Alexander Costea) Der Einzelgänger Werner soll seine junge Kollegin umgebracht haben. Da die Polizei ihm nichts nachweisen konnte, schleusen sie einen verdeckten Ermittler in seinen Arbeitsplatz – Roland gewinnt langsam Werners Vertrauen. Ein düsteres Drama, das der Frage nachgeht, wie viel Manipulation ethisch vertretbar ist. Costeas Abschlussarbeit für die Münchner Filmhochschule gewann für das Drehbuch den Studio-Hamburg-Nachwuchspreis. Bis 0.35, 3sat

Radio-Tipps für den 14. August

PODCAST

Erklär mir die Welt: Angst vor Fremden Die Philosophin Barbara Schellhammer erklärt STANDARD-Redakteur Andreas Sator, was Unbekanntes mit uns macht. Auf iTunes

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Dicke Weiber. Frauen zwischen Diskriminierung und Körpernormierung mit Christine Abdel-Maguid-Fiedler von der Arbeitsgruppe Dicke Weiber. Bis 13.55, Ö1

18.25 REPORTAGE

Journal-Panorama von den Hermann-Göring-Werken zur Voest. Bis 18.55, Ö1

19.05 SPRACHLOS

Dimensionen: Was wir verlieren, wenn eine Sprache stirbt Schätzungen zufolge wird es Ende des 21. Jahrhunderts nur noch die Hälfte der heute existierenden Sprache geben. Damit gehen auch Identitäten und geistige Heimaten verloren. Bis 19.30, Ö1

23.03 MAGAZIN

Zeitton Über Beat Furrer. Zu hören: Szenen aus seinem Musiktheaterwerk Wüstenbuch. Bis 0.00, Ö1 (Nadine Zeiler, 14.8.2018)

Share if you care.