Sony feiert Meilenstein mit stark limitierter Playstation 4 Pro

    10. August 2018, 11:18
    32 Postings

    500 Millionen Konsolen konnte der japanische Konzern verkaufen

    Sony feiert einen Meilenstein mit einer limitierten Playstation 4 Pro. Konkret hat der Hersteller seit 1994 mehr als 500 Millionen Konsolen verkauft. Um dieses Ereignis zu zelebrieren, hat der japanische Konzern eine auf 50.000 Exemplare begrenzte Playstation 4 Pro im Angebot, die das Unternehmen auch verlost. Ab 24. August ist sie in ganz Europa erhältlich.

    playstation europe
    Die Konsole in der Vorstellung.

    Alles in durchsichtigem Dunkelblau

    Die limitierte Konsole kommt mit zwei Terabyte Speicherplatz in durchsichtigem Dunkelblau. Bei der Nutzung sieht man das Innenleben der Playstation. Auf der Vorderseite findet sich zudem eine Kupferplakette mit der Limitierungsnummer. Verkauft wird das Gerät in einer transparenten Sammlerbox. Inkludiert ist dabei ein Controller, Standfuss, Mono-Headset und Playstation Camera. Sie alle weisen ein ähnliches Design auf.

    playstation europe
    Die Konsole im Unboxing.

    Noch kein Preis bekannt

    Zum Preis des limitierten Geräts ist noch nichts bekannt. Interessierte können sich bei einem Newsletter anmelden, um vorab Informationen zu der Konsole zu erhalten. Controller und Headset sind ab 24. August beziehungsweise 11. Oktober separat erhältlich. Auch hier verrät der Konzern keine Preise. (red, 10.08.2018)

    • Diese transparente Playstation 4 Pro gibt es nur 50.000 Mal.
      foto: sony

      Diese transparente Playstation 4 Pro gibt es nur 50.000 Mal.

    Share if you care.