SHAASUIVG: Der unverschämteste Samsung-Fake aller Zeiten

    10. August 2018, 10:55
    61 Postings

    "Dafür braucht man schon Chuzpe": Dreister Logo-Klau amüsiert Nutzer in sozialen Medien

    Chinesische Fälscher haben mit einem gefälschten Samsung-Logo für einen Hit in sozialen Medien gesorgt. Statt "Samsung" erfanden sie eine Marke namens Shaasuivg, das durch ein Zusammenrücken der Buchstaben auf den ersten Blick wie der Name des koreanischen IT-Konzerns gelesen werden kann. Shaasuivg bietet angeblich 4K-Fernseher mit 55 Zoll für sagenhafte 57 Dollar, vertrauenswürdig wirkt die Angelegenheit jedoch nicht besonders.

    Fälscherwaren

    Nutzern sind die Produkte auf der Webseite Pinduoduo aufgefallen. Dort tummeln sich wahre Massen an gefälschter Ware. Mehrere US-Medien haben sich mit der Problematik bereits ausführlich beschäftigt. Gefährlich ist etwa, dass Kindernahrung oder Medikamente dort angeboten werden. Auch den chinesischen Behörden ist die Seite mittlerweile ein Dorn im Auge.

    Chuzpe

    Im Fall eines Shaasuivg-Geräts ist die Gefahr wohl geringer, der Fernseher ist dann vermutlich kleiner und unschärfer als erhofft. "Etwas in mir liebt den Einfallsreichstum und die Chuzpe, die man braucht, um das Samsung-Logo zu zerlegen und von dessen Fragmenten einen neuen Namen zusammenzustellen", kommentiert The Verge. (red, 10.8.2018)

    • Artikelbild
      foto: screenshot
    Share if you care.