"Schifoan" zurück in den Charts: Der beste Ambros-Hit?

    User-Diskussion10. August 2018, 10:53
    115 Postings

    Nach Kritik an der Regierung wollen Fans den Austropop-Sänger wieder auf Platz eins hieven

    Nach dem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" gab es für Wolfgang Ambros von einigen Fans der schwarz-blauen Regierung Hass- und Drohbotschaften. Anhänger des Sängers versuchen seitdem aus Solidarität und als Zeichensetzung die Ambros'sche Hymne "Schifoan" wieder auf Platz eins der österreichischen Charts zu bringen. Denn die FPÖ-Sympathisanten haben zum Boycott der Musik des Autropoppers aufgerufen und der FPÖ-Generalsekretär Christian Hafenecker hat den Sänger als "abgehalfterten Musiker" bezeichnet. An der Spitze der heimischen iTunes-Charts steht der Song schon – die Topplatzierung der offiziellen Charts soll nun folgen.

    Der beste Ambros-Hit?

    Im Zuge der "Zwickt's mi"-Reihe des STANDARD wurden die User bereits gefragt, welcher Ambros-Song der beste sei. Die Abstimmung ging wie folgt aus:

    1. "De Kinett'n wo i schlof"
    2. "Da Hofer"
    3. "Gezeichnet fürs Leben"

    "Schifoan" dagegen landete auf dem abgeschlagenen vorletzten Platz.

    Würden Sie der Abstimmung zustimmen oder haben Sie einen anderen Ambros-Favoriten? Sollte ein anderes Lied von ihm auf Platz eins der Charts "gekauft" werden? (rec, 10.8.2018)

    • Schafft es "Schifoan" auf Platz eins?
      foto: apa/herbert p. oczeret

      Schafft es "Schifoan" auf Platz eins?

    Share if you care.