Fortnite für Android ist da – mit äußerst kurzer Samsung-Exklusivität

    9. August 2018, 18:13
    3 Postings

    Beta-Test gestartet – Bereits in wenigen Tagen auch für andere Geräte – Veröffentlichung jenseits des Play Store

    Dass Spielehersteller Epic an einer Android-Version für Fortnite arbeitet, ist schon länger bekannt. In den letzten Tagen sind auch immer mehr Details dazu durchgesickert, jetzt folgt die öffentliche Ankündigung: Im Rahmen der Vorstellung von Samsungs Galaxy Note 9 hat Epic den Start des öffentlichen Betatests für die Android-Ausgabe von Fortnite angekündigt.

    Kurze Phase

    Der gewählte Ort ist dabei kein Zufall, gibt es den Test doch vorerst exklusiv für einige ausgewählte Samsung-Geräte. Konkret ist hier von Samsung Galaxy S7, S8, S9, Note 8, Note 9, Tab S3, und Tab S4 die Rede, wo das Spiel umgehend über den Game Launcher zur Verfügung stehen soll. Allerdings handelt es sich dabei offenbar nur um eine kurzfristige Marketingentscheidung, die Exklusivität soll laut Epic nämlich nur wenige Tage aufrecht erhalten bleiben. Dann sollen auch andere High-End-Geräte mit Android unterstützt werden, eine entsprechende Liste findet sich auf jener Seite, auf der sich die Nutzer für den Beta-Test anmelden können.

    fortnite de

    Nicht im Play Store

    Bereits im Vorfeld hat Epic angekündigt, dass Fortnite nicht so wie gewohnt über den Play Store vertrieben werden soll. Der primäre Grund dafür ist finanzieller Natur: Man will die für Apps und Spiele im Play Store vorgeschriebene 30-Prozent-Beteiligung an Google nicht zahlen. Also sollen die Nutzer das Spiel direkt von der Epic-Webseite herunterladen, und manuell installieren. Sicherheitsexperten hatten diese Vorgehensweise umgehend als verantwortungslos kritisiert, da dies Tür und Tor für Schadsoftware öffnet, und zu befürchten ist, dass sich Cyberkriminelle den erwarteten Run auf Fortnite zunutze machen werden.

    Laut den aktuellsten Zahlen hat Fortnite rund 125 Millionen Spieler über alle Plattformen hinweg – vom PC über Xbox One, PS4 und Switch bis zu iOS. Detail am Rande: An Apple zahlt Epic übrigens die 30 Prozent Umsatzbeteiligung, da man hier keine Wahl hat. (apo, 9.8.2018)

    • Wirklich exklusiv für Samsung-Geräte ist nur der Galaxy-Skin.
      grafik: epic games

      Wirklich exklusiv für Samsung-Geräte ist nur der Galaxy-Skin.

    Share if you care.