Die Königstransfers der Premier-League-Spitzenklubs

    Ansichtssache10. August 2018, 10:32
    100 Postings

    Erstmals schloss in Englands Topliga das Transferfenster am Tag vor dem Auftaktspiel Manchester United vs. Leicester

    Bild 1 von 8
    foto: ap/richard sellers

    Prominentester Neuzugang bei Meister Manchester City ist der Algerier Riyad Mahrez. Der 27-jährige Mittelfeldspieler kam für umgerechnet rund 67 Millionen Euro von Leicester City. Mit ihnen hatte Mahrez 2016 sensationell den Titel gewonnen. In der kommenden Saison greift er mit den Citizens nach der ersten erfolgreichen Titelverteidigung seit 2009.

    weiter ›
    Share if you care.