Shooter als Buchstabensalat: ASCII-Version von "Doom" erschienen

    30. Juli 2018, 11:30
    14 Postings

    Fan-Projekt "1337doom" vergrößert Zeichen für höheren Schwierigkeitsgrad, Game kostenlos downloadbar

    Kaum ein Game war für die Frühzeit des Egoshooter-Genres so prägend wie das erste Doom. Der Erstling der bekannten Reihe ist 1993 erschienen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Nachfolger und – zuletzt 2016 – Reboots. Über die Jahre haben Fans das "Urwerk" aber auch selbst in allerlei Varianten aufgepeppt und erweitert.

    Nun gibt es eine neue Ausgabe des klassischen "Doom". Der Entwickler, Dario Zubovic, nennt sein Werk 1337doom eine "Hacker-Version". Er hat das Game auf eine moderne Engine, Unity, portiert und in ASCII-Darstellung umgesetzt. Das Ergebnis ist eher kein Augenschmaus.

    foto: 1337doom
    In höherer Schwierigkeit werden einfach die zur Darstellung verwendeten Zeichen vergrößert.

    Kunstform aus der Computer-Frühzeit

    "ASCII" steht für "American Standard Code für Infomation Interchange" und zeigt die 7-Bit-Kodierung von insgesamt 128 Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen. Frühe Videospiele griffen zur grafischen Darstellung darauf zurück, Bilder aus diesen Zeichen zu erzeugen. Eine Kunstform, die sich seitdem gehalten hat. Es wurden auch schon ganze Kino-Blockbuster, etwa "Star Wars", auf diese Weise neu "verfilmt".

    Während sich die Handlung eines bekannten Films bei dieser Darstellung noch nachvollziehen lässt, ist es um die Spielbarkeit eines Shooters in einer solchen Grafik allerdings schlecht bestellt. Im normalen Schwierigkeitsgrad lässt sich prinzipiell noch erahnen, was sich am Bildschirm abspielt. Erhöht man den Grad der Herausforderung, so vergrößert das Game schlicht die zur Darstellung verwendeten Zeichen, was 1337doom faktisch unspielbar macht.

    Wer sich der speziellen Herausforderung stellen möchte, kann das ASCII-Doom kostenlos herunterladen. Umgesetzt wurde es für Windows, macOS und Linux. (red, 30.07.2018)

    • Das Game ist für Windows, macOS und Linux verfügbar.
      foto: 1337doom

      Das Game ist für Windows, macOS und Linux verfügbar.

    • Artikelbild
      foto: 1337doom
    • Artikelbild
      foto: 1337doom
    Share if you care.