Android 9 ist fast fertig: Google veröffentlicht letzte Beta

    26. Juli 2018, 08:41
    63 Postings

    Stabiles Update soll "bald" folgen – Neue Testversion für Pixel-Geräte und Essential PH-1 erhältlich

    Unter dem Codenamen Android P arbeitet Softwarehersteller Google derzeit an einer neuen Generation für sein mobiles Betriebssystem. Nun neigt sich deren Entwicklungszyklus dem Ende zu: Mit der vierten Beta gibt es jetzt also die letzte geplante Testversion für jene Software, die schon bald offiziell als Android 9.0 freigegeben werden soll.

    Fokus

    Im Vergleich zur letzten Testversion bringt die Beta 4 nur wenige sichtbare Neuerungen. Das ist auch nicht weiter überraschend, konzentriert sich die Entwicklung in dieser Phase doch üblicherweise ganz auf die Fehlerbereinigung. Einzige sichtbare Ausnahmen bilden ein neues Auto-Rotate-Icon, zudem ist beim Pixel-Launcher das Mikrofon-Icon im Google-Suchfeld verschwunden.

    Ganz generell bringt Android 9 aber eine Fülle von Neuerungen mit sich. So soll ein System namens "Adaptive Battery" mithilfe von Maschinenlernen merkliche Verbesserungen bei der Akkulaufzeit bringen. Ebenfalls neu ist ein System zur Gestensteuerung mit dem die gewohnte Systemnavigation – auf Wunsch – ersetzt werden kann. Zu dieser gehört auch eine neue Task-Übersicht, beim Benachrichtigungssystem gab es ebenfalls wieder einige Verbesserungen.

    Vergleiche

    Die aktuelle Testversion entspricht bereits weitestgehend der finalen Version. Bis zu deren Veröffentlichung wird Google also nur mehr einzelne Fehler ausräumen und die anstehenden Sicherheits-Updates für den Monat August integrieren. Einen konkreten Termin für die Freigabe von Android 9 nennt Google derzeit nicht, in der aktuellen Ankündigung ist lediglich vage von "bald" die Rede". Angesichts frühere Erfahrung ist aber davon auszugehen, dass es bereits Mitte August soweit sein könnte.

    Updates

    Der Freigabe der Updates für Googles eigene Pixel-Geräte sowie des Quellcodes für die neue Softwaregeneration folgen üblicherweise Monate an Warten bis andere Hersteller mit eigenen Aktualisierungen reagieren. Das könnte dieses Mal aber anders sein: So haben für Android 9 erstmals andere Smartphone-Anbieter am Beta-Programm teilgenommen. Paradebeispiel hierfür ist Essential für dessen PH-1 die Beta 4 praktisch gleichzeitig zu den Pixel-Updates veröffentlicht wurden. Doch auch weitere Hersteller wie Nokia sollen daran arbeiten, erste Updates für ihre Geräte noch im August anbieten zu können. (Andreas Proschofsky, 26.7.2018)

    • Android 9 (Beta 4) auf Pixel auf Katze.
      foto: andreas proschofsky / der standard

      Android 9 (Beta 4) auf Pixel auf Katze.

    Share if you care.