Top-Fünf-Werbevideos in Österreich: Spot zum Zwölfstundentag gewinnt

    19. Juli 2018, 13:10
    8 Postings

    Humanic folgt vor dem Electric Love Festival 2018

    Wien – Mit dem Video "Willkommen in der neuen Welt der Arbeit" wollte die Wirtschaftskammer guten Wind für den Zwölfstundentag machen – und erntete statt Lob jede Menge Spott und Kritik. Im österreichischen Youtube-Ranking der meistgesehenen Werbevideos landete der Spot dennoch auf Platz eins.

    Auf dem zweiten Platz folgt der Humanic-Spot zur Frühjahrs- und Sommerkollektion. Das Line-Up-Video der Phase drei des diesjährigen Electric Love Festivals schafft es auf Platz drei. Die Plätze vier und fünf belegen Lagerhaus mit seinen Gartengeheimnissen zur Tomatenpflege und Hofer Österreich mit dem Spot zu selbstgemachtem Dünger. Die fünf Bestplatzierten im Überblick:

    1. Platz: Wirtschaftskammer Österreich: "Willkommen in der neuen Welt der Arbeit"

    wirtschaftskammer österreich

    2. Platz: Humanic: "Enjoy Life and Style. Humanic Spring Summer 2018 Campaign"

    humanic

    3. Platz: Electric Love Festival 2018: "Line Up Phase 3"

    electric love festival

    4. Platz: Lagerhaus RWA: "Gartengeheimnisse: Tomatenpflege"

    lagerhaus rwa

    5. Hofer Österreich: "Selbstgemachter Dünger – Hofer Gartenwelt"

    hofer österreich

    derStandard.at/Etat veröffentlicht quartalsweise die meistbesuchten Youtube-Spots. Für das Ranking wurden laut Google die österreichischen Klicks auf Werbevideos auf Youtube im zweiten Quartal 2018 gemessen. Dabei wurden nur jene Videos berücksichtigt, die einen Mindestanteil an unbezahlten Views aufweisen konnten. (red, 19.7.2018)

    Share if you care.