Ex-Stripper oder "Mr. Schwaben"?: RTL-"Bachelorette" sucht wieder

    16. Juli 2018, 11:29
    1 Posting

    Fünfte Staffel der TV-Balz beginnt am 18. Juli – Diesmal wird Nadine Klein die Rosen verteilen

    Stuttgart – Der eine ist Personaltrainer, der andere "Mr. Schwaben" und der nächste war mal Stripper. Eines haben diese Männer laut RTL aber gemeinsam: Sie suchen eine Frau. Aus diesem Grund wollen sich 20 von ihnen im Privatfernsehen verkuppeln lassen – bei der am 18. Juli startenden fünften Staffel der Flirtshow "Die Bachelorette". Dabei haben nicht die Männer die Wahl, sondern eine Singlefrau.

    Diese vergibt jede Woche Rosen an die Teilnehmer, die sie noch interessant findet. Bei der Staffel im vergangenen Sommer durfte das Jessica Paszka tun, die zuvor als Teilnehmerin beim Pendant "Der Bachelor" glücklos einen Mann suchte. Diesem Prinzip bleibt RTL treu: Diesen Sommer darf Nadine Klein die Rosen verteilen. Freunde des Formats kennen die Wahl-Berlinerin als verschmähte Teilnehmerin bei der jüngsten "Bachelor"-Staffel.

    "Mein Traummann sollte mich zum Lachen bringen, authentisch und ehrlich sein", sagte Klein. Die neue Staffel von "Bachelorette" startet am Mittwoch (20.15 Uhr) und läuft acht Wochen lang. Die TV-Balz findet diesmal auf der griechischen Insel Korfu statt.

    Für das Finale der "Bachelorette" interessierten sich in der letzten Staffel in Deutschland 3,02 Millionen (10,8 Prozent Marktanteil) Zuschauer. (APA, dpa, 16.7.2018)

    • Nadine Klein ist die "Bachelorette" 2018.
      foto: mg rtl d / arya shirazi

      Nadine Klein ist die "Bachelorette" 2018.

    Share if you care.