U20-WM: Zweikampf-Bronze für Sarah Fischer

13. Juli 2018, 17:21
2 Postings

Niederösterreicherin holte zudem Silber im Reißen und Stoßen

Taschkent – Sarah Fischer hat am Freitag bei der U20-WM im Gewichtheben in Taschkent Bronze im Zweikampf der Klasse bis 90 kg geholt. Die Niederösterreicherin, die heuer Vize-Europameisterin der allgemeinen Klasse geworden war, kam auf 224 kg, nachdem sie 98 kg im Reißen und 126 kg im Stoßen gemeistert hatte. Für diese Teilleistungen erhielt sie jeweils Silber.

Ein Versuch über 129 kg im Stoßen war von den Kampfrichtern mit 2:1 als gültig erklärt worden, die Jury entschied aber wegen Nachdrückens auf ungültig. Später stellte sich heraus, dass 129 kg Gold im Zweikampf und im Stoßen bedeutet hätten. Den Titel sicherte sich die Usbekin Dolera Dawronowa mit 225 kg (97/128) vor Juliana Riotto (USA) mit 224 (99/125). (APA, 13.7. 2018)

Share if you care.