Facebook Messenger: Neue Funktion gegen Betrüger und Fake News

    11. Juli 2018, 13:53
    posten

    User bekommen Warnung angezeigt, wenn es Differenzen gibt

    Facebook testet ein System, das erkennt, ob eine Direktnachricht von einem Bekannten aus der Freundesliste oder Betrügern stammt. In der Vergangenheit gab es hierbei mehrere Fälle, bei denen die Identität eines Users gestohlen und auf diesem Wege Geld erbeutet wurde.

    User erhalten Warnung

    Das soziale Netzwerk prüft hierbei die Nummer des Nutzers und wann der Account angemeldet wurde. Bei einer Unterscheidung zu einem Facebook-Freund bekommen User die Warnung, dass es hierbei Differenzen gibt.

    Tests im kleinen Rahmen

    Gegenüber Motherboard wurden die Tests bestätigt, diese sollen aber im kleinen Rahmen stattfinden. Im Grunde geht es darum, die Arbeit von Betrügern zu erschweren. Auch Fake News sollen auf diesem Wege bekämpft werden. (red, 11.07.2018)

    • Facebook testet aktuell eine Funktion gegen Fake News und Betrüger.
      foto: apa/fohringer

      Facebook testet aktuell eine Funktion gegen Fake News und Betrüger.

    Share if you care.