1,5 Millionen sahen erstes Halbfinale im ORF

    11. Juli 2018, 13:59
    4 Postings

    Frankreich gegen Belgien war das bisher meistgesehene Spiel dieser WM

    Wien – Das erste Halbfinale der Fußball-WM 2018 in Russland sahen sich bis zu 1,598 Millionen Zuschauern in der zweiten Halbzeit im ORF an. Damit war das Spiel zwischen Frankreich und Belgien für den ORF das bisher meistgesehene dieser WM. Im Schnitt waren es 1,460 Millionen bei 45 Prozent Marktanteil Halbzeit zwei, in den jungen Zielgruppen lag der Wert bei 51 beziehungsweise 60 Prozent.

    Am heutigen Mittwoch, 11. Juli findet das zweite Halbfinale mit England gegen Kroatien statt. Das große Finale der Fußball-WM folgt dann am Sonntag, dem 15. Juli. (red, 11.7.2018)

    • Das Spiel von Frankreich gegen Belgien sahen rund 1,6 Millionen Zuseher im ORF.
      foto: apa/afp/adrian dennis

      Das Spiel von Frankreich gegen Belgien sahen rund 1,6 Millionen Zuseher im ORF.

    Share if you care.