RTL-Trash "Sommerhaus der Stars": Psychologisch an der Grenze

10. Juli 2018, 17:13
49 Postings

Ein bisschen wie Big Brother, nur mit Paaren. Und Promis. Wobei "Promi" bei so einer Sendung relativ ist

Bereits im Vorspann wird ordentlich geschrien. Und gegen Tischbeine getreten. Alle schauen fatalistisch zu crescendierender Hollywoodmusik in die Kamera. Ui ui ui. Wenn Sie bislang keine Staffel des kleinen, feinen RTL-Arthouse-Formats Sommerhaus der Stars gesehen haben, kurz zum Einstieg: Das ist ein bisschen wie Big Brother, nur mit Paaren. Und Promis. Wobei "Promi" bei so einer Sendung relativ ist (ähnlich wie der Beziehungsstatus des Ensembles).

Hier trifft das Füllmaterial der TV-Schundresterampe aufeinander, Menschen, deren Talente bereits bei der Eröffnung von Ballermanndiscos und dem Einsingen von Handyklingeltönen adäquat zum Einsatz gekommen sind. Und denen jetzt offenbar nichts mehr übrig bleibt, als sich und ihr Beziehungsleben feilzubieten. Und da wollen wir zusehen? NEIN, natürlich NICHT. Öhm ... doch, ein bisschen.

Da wären das Vox-Auswandererpaar "Malle-Jens" und Dani, Nacktmodel Micaela Schäfer samt Unternehmerfreund, Patricia Blanco (brustoperierte Tochter von Schlagerstar Roberto) und ihr in einer Champagnerbar aufgegabelter Lover und Puffbetreiber Bert Wollersheim mit seiner Bonny. Die sind nun in ein desolates Ferienhaus in Portugal gepfercht, wo sie unter Kamerabeobachtung bei idiotischen Spielchen die Haltbarkeit ihrer Liebe unter Beweis stellen sollen.

"Psychologisch kommst du da echt an deine Grenzen", verspricht Malle-Jens einen voyeuristischen Rundgang durch die entlegensten Ecken des Menschseins– und liefert damit eine ebenso tragische wie profunde Rechtfertigung dafür, warum Trashliebhaber guten Gewissens die nächsten Montage fix verbucht haben.
(Nana Siebert, 11.7.2018)

  • Der ehemalige Puff-Betreiber Bert Wollersheim (67) und Bobby Anne Baker (48)
    foto: rtl d / max kohr

    Der ehemalige Puff-Betreiber Bert Wollersheim (67) und Bobby Anne Baker (48)

  • Big Brother, nur mit Paaren. das sind die Paare.
    foto: mg rtl d / stefan menne

    Big Brother, nur mit Paaren. das sind die Paare.

Share if you care.