TV-Tipps für Mittwoch, 11. Juli

11. Juli 2018, 06:00
2 Postings

Re: Katholisch, weiblich, jung, Pro und Contra: Sind Pornos schädlich für die Gesellschaft? Weltjournal+: Großbritannien von oben – Mit Radiotipps

16.55 REPORTAGE

X:enius: Biologisches Alter Wie schnell der Körper altert, hat nur zu einem Drittel mit den eigenen Genen zu tun. Umwelt und Lebensstil haben einen weitaus größeren Einfluss auf unsere Gesundheit und Lebenserwartung. Wie wir länger jung bleiben und warum auch das Altern positive Aspekte haben kann. Bis 17.20, Arte

19.40 REPORTAGE

Re: Katholisch, weiblich, jung Die Theologin Jacqueline Straub ist frisch verheiratet und träumt davon, katholische Priesterin werden. Sie findet es falsch, dass dieses Amt nur Männern im Zölibat vorbehalten ist, und kämpft für ihre Berufung und die Gleichstellung der Frau in der katholischen Kirche. Dabei muss sie immer wieder harte Rückschläge hinnehmen, Männer in den kirchlichen Machtpositionen nehmen sie kaum ernst. Bis 20.15, Arte

© harald schmuck
Jacqueline Straub träumt davon, Priesterin zu werden. Zu sehen in "Re: Katholisch, weiblich, jung" um 19.40 Uhr auf Arte.

20.15 DOKUMENTATION

Terra Mater: Bärenbande Eine Reise durch die Wälder von Finnland, Schweden und Norwegen, die Einblicke in das Reich der Braunbären im hohen Norden Europas gewährt. Bis 21.15, Servus TV

22.45 TALK

Pro und Contra: Sind Pornos schädlich für die Gesellschaft? Im ersten der vier sommerlichen Spezialausgaben geht es um Pornografie. Corinna Milborn diskutiert mit Opernsängerin und Arthouse-Pornoregisseurin Adrineh Simonian, Pornodarstellerin Alissa Noir, Journalistin und Sex-Bloggerin Theresa Lachner, Psychologin Elke Prochazka und Raphael Bonelli, dem Gründer des Institutes für Religiosität in Psychiatrie und Psychotherapie über das umstrittene Thema. Bis 23.45, Puls 4

22.30 MAGAZIN

Zoom: Auf der Spur des rechten Terrors Seit fünf Jahren verhandelt das Münchner Oberlandesgericht die NSU-Verbrechen des Zwickauer Trios. Dokumentiert werden die sieben bedeutendsten Geheimnisse rund um den NSU-Prozess. Die offizielle Annahme der Alleintäterschaft von Mundlos, Böhnhardt und Zschäpe steht dabei im Zentrum. Bis 23.15, ZDF

22.55 REPORTAGE

Weltjournal +: Großbritannien von oben Aus der Vogelperspektive wird die faszinierende Vielfalt der Landschaft sowie die Ausdehnung der Ballungsräume in England, Schottland, Wales und Nordirland betrachtet. An den Hotspots der Brexit-Verhandlungen taucht die Kamera hinunter und gibt einen Einblick in die Stimmung der Bewohner. Bis 23.50, ORF 2

23.45 DOKUMENTARFILM

Life, Animated – Die fantastische Welt eines Autisten (USA/F 2017, Roger Ross Williams) Durch Disney-Animationen findet der Autist Owen Suskind seinen Weg zur Sprache wieder. Über seinen Werdegang von einem kleinen Jungen, der scheinbar in seiner eigenen isolierten Welt lebt, zu einem unabhängigen Erwachsenen. Bis 1.10, ARD

kinocheck

Radiotipps für Donnerstag

10.00 MAGAZIN

Update: Ahoi Full Hit Of Summer Die schottische Band Chvrches im Interview. Das Trio produziert seine ganz eigene, neue Art von elektronisch angehauchter Popmusik. Bis 12.00, FM4

11.05 LESUNG

Radiogeschichten Florian Teichtmeister liest Welches Tier bist du? und andere Erzählungen von Etgar Keret, einem der bekanntesten israelischen Schriftsteller und Kultautor der jungen Generation. Bis 11.30, Ö1

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Der Buddhismus und der Westen Bei Xaver Forthuber ist die Religionsphilosophin Ursula Baatz zu Gast. Sie spricht über den Buddhismus des Westens und darüber, was dieser überhaupt noch mit den ursprünglichen Ideen gemein hat. Bis 13.55, Ö1

21.00 MAGAZIN

Salzburger Nachtstudio Katrin Mackowski über die transkulturellen Erkundungen des südafrikanischen Jazz und über die Frage, wie Europäer afrikanische Musik ohne Mythenbildung besser hören und verstehen können. Bis 21.55, Ö1 (Hannah Weger, 11.7.2018)

Share if you care.