TV-Tipps für Dienstag, 10. Juli

10. Juli 2018, 06:00
posten

Re: Dick und schön!, Drei Väter sind besser als keiner, Saving Mr. Banks, Black Brown White und Restless – mit Radiotipps

18.30 MAGAZIN

Konkret: Glyphosat im Boden Der Einsatz des Pflanzenschutzmittels Glyphosat in der Landwirtschaft ist stark umstritten: Die einen fordern den kompletten Ausstieg, die anderen warnen davor, dass dies die heimischen Landwirte gefährden würde. Bis 18.51, ORF 2

19.40 REPORTAGE

Re: Dick und schön! Die Aktivistinnen der Body-Positivity-Bewegung sagen dem Schlankheitswahn den Kampf an und setzen sich dafür ein, dass Frauen zurück zu einem positiven, normalen Körperbild finden – auch mit Cellulite und Speckröllchen. Bis 20.15, Arte

20.15 DOKUMENTATION

Universum: Bodensee – Wildnis am großen Wasser Der Bodensee zieht nicht nur unzählige Besucher, sondern auch Zugvögel, Waschbären und Biber an. Faszinierende Aufnahmen zeigen das Treiben unter dem, auf dem und über dem Wasser. Bis 21.05, ORF 2

foto:orf/wega film/marcus knaus
Möwen streiten sich um Nahrung.

20.15 TV-KOMÖDIE

Drei Väter sind besser als keiner (D 2016, Till Franzen) Der elfjährige Jasper (Sammy O'Leary) will endlich wissen, wer sein Vater ist. Zur Auswahl stehen Mamas damals bester Freund Ole (Sascha Göpel), der Weiberheld Torben (Tobias Licht) und Bio-Bauer Hinnerk (Florian Panzer). Bis 21.40, 3sat

20.15 DOKUMENTATION

Das Geschäft mit dem Blut Blut ist nicht nur eine lebenswichtige Körperflüssigkeit, sondern auch ein begehrter Rohstoff für Medikamente. Ein Blick hinter die Kulissen der Pharmaindustrie und des lukrativen Geschäftsmodells des Plasmahandels. 21.05, Arte

20.15 DOKUMENTATION

Lebensraum – Das Wiener Rathaus Vom Christkindlmarkt bis zum Lifeball-Défilée – auf dem Wiener Rathausplatz ist immer etwas los. Hinter den Fenstern des Prachtgebäudes liegt jedoch auch die Schaltzentrale der Macht in der Bundeshauptstadt. Bis 21.05, ORF 3

20.15 PSYCHOTHRILLER

Nicht auflegen! (Phone Booth, USA 2002, Joel Schumacher) Der verheiratete Geschäftsmann Stuart (Colin Farrell) verdient sein Geld mit Lügen und Betrügereien. Als er eines Tages seine Geliebte von einer Telefonzelle aus anrufen will, droht ihm eine unbekannte Stimme mit dem Tod, sollte er den Hörer auflegen. Bis 21.50, ATV 2

20.15 HOLLYWOOD-HISTORY

Saving Mr. Banks (USA 2013, John Lee Hancock) Wie im Jahre 1961 Walt Disney (Tom Hanks) der Mary Poppins-Autorin Pamela Lynwood Travers (Emma Thompson) die Filmrechte abluchste, obwohl sie seine Filme einfach nur blödsinnig fand. Der Film handelt nicht nur von der Entstehung eines der größten Disney-Klassiker, sondern ist auch ein von Thompson genial gespieltes Porträt einer starken Frau. Bis 22.35, SuperRTL

moviepilot trailer

21.05 MAGAZIN

Erlesen Vor der Sommerpause begrüßt Moderator Heinz Sichrovsky die Schauspielerin Senta Berger, Extrembergsteiger und Autor Thomas Bubendorfer und Krimiautor Herbert Dutzler. Gesprochen wird über Leben und Tod, Nervenkitzel und aktuelle Debatten. Außerdem gibt es zahlreiche Buchtipps für die Sommerlektüre. Bis 21.55, ORF 3

21.05 DOKUMENTARFILM

Liebe Magersucht ... Bis heute wirft Magersucht viele Rätsel auf – für Familien, Ärzte und die meist weiblichen Patienten selbst. Vier junge Frauen sprechen über ihren Weg im Kampf gegen die Essstörung, und Wissenschafter diskutieren den Zusammenhang der Krankheit mit sozialen Einflüssen. Bis 22.35, Arte

21.05 MAGAZIN

Report Themen bei Susanne Schnabl: 1) Grenzkontrollen. 2) Keine Zukunft in Österreich. 3) Ausgabenbremse bei Krankenkassen. 4) Arme Kinder. 5) Der Wald im Stadion. Bis 22.00, ORF 2

22.30 REPORTAGE

Kreuz und quer: Kopftuch und Rock 'n' Roll Muslimische Frauen mit Kopftuch oder Schleier werden häufig mit Skepsis angesehen. Die Doku porträtiert drei junge muslimische Italienerinnen mit arabischen Wurzeln, die freiwillig und selbstbewusst ihr Kopftuch tragen und dies begründen. Bis 23.20, ORF 2

0.05 LIEBESDRAMA

Restless (USA 2011, Gus Van Sant) Annabel (Mia Wasikowska) leidet unter Krebs im Endstadium, Enoch (Henry Hopper) ist seit dem Unfalltod seiner Eltern introvertiert und besucht regelmäßig fremde Beerdigungen. Die Wege der beiden kreuzen sich, und schon bald merken sie, dass sie sich perfekt ergänzen. Bis 1.30, ORF 2

supertrailerde

0.45 ROADMOVIE

Black Brown White (Ö 2011, Erwin Wagenhofer) Der Wiener Fernfahrer Don Pedro (Fritz Karl) transportiert in seinem Lkw normalerweise ukrainischen Knoblauch nach Marokko. Auf der Rückfahrt schmuggelt er dieses Mal aber die Afrikanerin Jackie und deren Sohn illegal nach Europa, verliebt sich in Jackie und verstrickt sich so in immer größere Probleme. Bis 2.25, ORF 1

vipmagazin

Radiotipps

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Tourist go home Zu Gast bei Natasa Konopitzky sind Tourismusforscher Kurt Luger und Friedrich Idam von der Liste "Bürger für Hallstatt". Sie sprechen über den Massentourismus und seine Auswirkungen. Bis 13.55, Ö1

17.30 INTERVIEW

Virgilius Moldovan: Dem Wesentlichen auf der Spur Ein Interview mit dem Wiener Bildhauer Virgilius Moldovan, der mit seinen Skulpturen Emotionen auslösen und zum Denken anregen will. Bis 18.00, Radio Orange

18.25 REPORTAGE

Journal-Panorama In Lateinamerika leben noch immer viele verschiedene indigene Völker. Lange wurde versucht, sie zu assimilieren und im westlichen Sinne zu entwickeln. Die Reportage beleuchtet jedoch die Rechte, die diesen Völkern zustehen. Bis 19.05, Ö1

19.00 MAGAZIN

Homebase Parade Die Musik von Son Lux lebt von kräftigen Kontrasten und verbindet Jazz, Kammermusik, Folk, R'n'B und Elektronik. Präsentiert wird das neues Album Brighter Wounds. Bis 21.00, FM4

19.05 MAGAZIN

Dimensionen Für Archäologen sind Knochen Informationsquellen von unschätzbarem Wert. Seit einigen Jahren gibt es eine Methode, die es ermöglicht, die DNA von Angehörigen eines fossilen Skeletts zu analysieren – Wie die Paläogenetik die Archäologie revolutionierte. Bis 19.30, Ö1

23.03 MAGAZIN

Zeitton In memoriam Heinrich Gattermeyer, des am 5. Juli verstorbenen Komponisten. Der Oberösterreicher war nicht nur produktiver Komponist, sondern auch Musikerzieher, Professor und Chorleiter, der sich als Vermittler zeitgenössischer Musik engagierte. Bis 0.00, Ö1 (Hannah Weger, 10.7.2018)

  • Mia Wasikowska (Annabel) und Henry Hopper (Enoch) in "Restless", 0.05 in ORF 2.
    foto: orf/sony pictures

    Mia Wasikowska (Annabel) und Henry Hopper (Enoch) in "Restless", 0.05 in ORF 2.

Share if you care.