Der schlimmste Kuss: Ihre besten Geschichten!

    User-Diskussion6. Juli 2018, 06:00
    376 Postings

    Küssen könnte so schön sein, wenn das Gegenüber eine gute Küsserin oder ein guter Küsser wäre. Erzählen Sie von Ihren schlimmsten Kusserlebnissen!

    "Ich war 16, sie war 18, und ich hatte die Geschwindigkeit der Annäherung noch nicht ganz verstanden. Ich habe ihren Vorderzahn mit meinem abgebrochen."
    "Ich war mit diesem Mädchen in der Schule, und wir saßen auf der Couch und sahen fern, redeten ein paar Stunden ... Dann begann das Küssen. Das war ihre Technik: offener Mund, Zähne hinter den Lippen, sonst keine Bewegung. Nach ein paar Minuten sagte ich: 'Das geht nicht.'"
    "Er saugte meine Zunge wie ein Oktopus. Es war furchtbar."

    So wie bei diesen Reddit-Usern sollte Küssen auf keinen Fall sein. Die Berichte gehören aber wohl auch zu den Kusserfahrungen, die so manche und so mancher im Laufe des Lebens macht. Der 6. Juli ist der Tag des Kusses, aber eigentlich sollte jeden Tag geküsst, geknutscht oder g'schmust werden. Denn so allgemein gilt dann doch:

    Kusspraktiken und peinliche Momente

    Nimmt man sich den Inhalt des Postings von User "Fart N. Burp" zu Herzen, wird man unweigerlich auch die eine oder andere weniger schöne Kusserfahrung machen. Man kommt sich näher, die Stimmung ist genau richtig, und dann kommt der Moment des Kusses. Und leider manchmal auch die große Enttäuschung.

    Zu viel Zunge, zu wenig Zunge, zu nass, zu unmotiviert, zu verschlingend. Es gibt viel, was man an der Kusspraktik der Kusspartnerin oder des Kusspartners nicht so toll oder gar abstoßend finden kann. Und der prickelnde Moment ist hinüber. Die körperliche Anziehung, die man einen Augenblick zuvor noch verspürt hat, wie weggeblasen. Und man überlegt, wie man die Situation retten kann. Schnelle Flucht? Ein Gespräch ankurbeln? Oder dem Gegenüber irgendwie vermitteln, was einen guten Kuss ausmacht, ohne die Stimmung in einen verkrampften und peinlichen Moment zu verwandeln? Eine Gratwanderung.

    Was war Ihr schlimmstes Kusserlebnis?

    Haben Sie Ihr Date mit dem schlechten Kuss wieder getroffen? Wie haben Sie auf schlechte Küsse reagiert? Oder wurden Sie schon einmal als schlechte Küsserin oder schlechter Küsser bezeichnet? Was macht einen schlechten und was einen guten Kuss aus? Tauschen Sie sich im Forum aus! (haju, 6.7.2018)

    • Tipp Nummer eins für schlechte Küsser: Der Mund des Gegenübers sollte zumindest getroffen werden.

      Tipp Nummer eins für schlechte Küsser: Der Mund des Gegenübers sollte zumindest getroffen werden.

    • maxraabevevo

      Zum Küssen braucht man ein Gegenüber. Was aber, wenn die oder der so gar nicht küssen kann?

    Share if you care.