Promotion - entgeltliche Einschaltung

    DAS GLASHAUS verwöhnt seine Gäste seit dem 02.07. im neuen Viertel Zwei

    4. Juli 2018, 11:00

    Philipp Kucher startet nach DAS CAMPUS sein zweites Gastronomieprojekt

    DAS GLASHAUS öffnet am 02.07. im neuen Viertel Zwei seine Pforten

    Exakt 5 Jahre nach der Eröffnung von „DAS CAMPUS“ am Standort der Wirtschaftsuniversät Wien folgt nun die gastronomische Erweiterung kaum mehr als 300m entfernt im neu gebauten Teil des Viertel Zwei (www.viertel-zwei.at).

    „Wir haben den Standort 5 Jahre lang intensiv kennengelernt und sind der Meinung, mit DAS GLASHAUS eine optimale kulinarische Ergänzung zu unserem bestehenden Lokal DAS CAMPUS anbieten zu können“ so Philipp Kucher, Geschäftsführender Gesellschafter der Glashaus Gastro GmbH.

    Womit wir auch schon beim Gastrokonzept des neuen Standorts wären: 

    Interieur

    Als Leitmotiv für das Interieur Design diente ein Strandclub irgendwo auf Mallorca, Ibiza oder Mykonos – hochwertig, lässig, ungezwungen, relaxed (nur halt ohne Meer...).

    Konkret bedeutet dies helle, warme Materialien in shabby chic Optik, gepaart mit mediterranen Farben & Muster.

    Kulinarik & Kernteam

    DAS GLASHAUS setzt unter der Küchenleitung von Marvin Mudenda und Phillip Luther auf eine klare, unverfälschte Küchenlinie mit erstklassigen Ausgangsprodukten und schonender Zubereitung.

    So stammt das Brotsortiment von der Dampfbäckerei Öfferl, Fleisch & Wurstwaren von der Waldviertler Qualitäts-Fleischerei Höllerschmid, Obst&Gemüse liefert Hye von regionalen Anbietern.

    "Die Liebe zum Produkt und der persönliche Anspruch, DAS GLASHAUS als kulinarischen Hot-Spot rund um den Prater zu etablieren treibt uns an" so Marvin Mudenda.

     "Bei einer Restauranteröffnung von Anfang an dabei zu sein um seine eigenen Ideen und Vorstellungen einzubringen zu können, hat natürlich zusätzlich einen ganz besonderen Reiz" ergänzt Phillip Luther seine Motivation für dieses Projekt.

    Geografisch wird der Schwerpunkt auf der österreichischen und mediterranen Küche liegen.

    Mittags stehen zwei Mittagsmenüs (Fisch/Fleisch od. vegetarisch) inkl. Suppe oder Salat zur Auswahl. Zusätzlich sorgt eine saisonal wechselnde à la carte Karte für noch mehr Auswahl.

    Abends hüllt sich DAS GLASHAUS dann in flackerndes Kerzenlicht und verwöhnt seine Gäste mit Steak-Variationen, Fisch aus heimischen Gewässern sowie köstlichen vegetarischen Kreationen. Begleitet von einer umfangreichen Auswahl an Österreichischen Qualitäts-Winzern.

    Neben der Küchenlinie wird auch der Barkultur unter der Leitung von Marcel Mudenda besonderes Augenmerk geschenkt und eine breite Auswahl an hochwertigen Cocktails & Spiritousen bieten.

    Für die Restaurantleitung zeichnet, wie auch schon im DAS CAMPUS, Georg Strassnig verantwortlich.

    "Wir freuen uns darauf, das Viertel Zwei kulinarisch neu zu definieren und somit zu einer weiteren Belebung dieses tollen Stadterweiterungsprojekts direkt am Eingang zum grünen Prater beizutragen" so Philipp Kucher.

    Facts & Figures

    Frühstück: (Mo-Sa 09:00 - 11:00 / So&Fei 09:00 – 14:00):

    Mittagskarte: (Mo-Fr 11:30 – 15:00)
    wöchentlich wechselnde Mittagsmenüs aus VS/HS sowie eine monatlich wechselnde à la carte Karte

    Abendkarte: (Mo-Sa 18:00 – 22:00)
    saisonal wechselnde à la carte Karte

    Dazwischen: (Mo-So 15:00-18:00):
    Salate & Snacks


    Alle Karten unter www.dasglashaus.at


    Öffnungszeiten
    Mo-Sa 09:00 bis 24:00 (Küche bis 22:00)
    So & Fei 09:00 bis 18:00
    Frühstück: Mo-Sa 09:00 bis 11:00 / SO & Fei 09:00 bis 14:00

    Adresse:

    DAS GLASHAUS – Restaurant & Bar
    Am grünen Prater 11
    1020 Wien
    Tel.: 01/348 3553
    hello@dasglashaus.at
    www.dasglashaus.at

    • Artikelbild
      glashaus gastro gmbh
    Share if you care.