Schockierte Frau des "Distracted Boyfriend"-Memes begeistert Netz

    30. Juni 2018, 10:35
    254 Postings

    Neben der bekannten Bilder ist eine Reihe neuer, lustiger Fotos der fiktiven Freundin aufgetaucht

    Wer 2017 durch soziale Medien im Netz gesurft ist, ist wohl kaum um das Meme "Distracted Boyfriend" gekommen. Das Agenturfoto zeigt einen Mann, der einer Frau hinterherschaut, während seine Freundin neben ihm steht. Das überzeichnete Foto des "abgelenkten Freunds" wurde zum Symbol für Treulosigkeit und für zahlreiche Themen genutzt. Nun ist das Meme im Netz um eine Facette reicher geworden.

    Das bekannte "Distracted Boyfriend"-Meme.

    Ein Twitter-Nutzer hat nämlich zahlreiche neue Stock-Photos der Meme-Schauspielerin der Freundin entdeckt, die sie auffällig oft schockiert zeigen, vor allem, wenn sie auf Bildschirme blickt.

    Im Netz trafen die neuen Fotos auf eine enorme Menge an Reaktionen. Insgesamt wurden sie hunderttausendfach geteilt. Zahlreiche User scherzten etwa, dass die Fotos sie zeigen würden, während sie auf die Tweets über ihr Dasein als Meme-Star blickt.

    Der Fotograf der Bilder, der Spanier Antonio Guillem, erzählte dem Guardian, dass er vor der enormen Popularität des Bildes gar nicht wusste, was ein Meme ist. (red, 30.6.2018)

    Share if you care.