Liebe im Alter: Wie haben Sie die zweite Liebe gefunden?

    User-Diskussion20. Juli 2018, 08:00
    234 Postings

    Kommt da noch was? Aber sicher! Man ist nie zu alt, um sich (erneut) zu verlieben. Erzählen Sie Ihre Geschichten vom späten Glück zu zweit!

    Es ist das ganz große Glück. Die Welt wirkt fröhlicher, beschwingt geht man durch den Alltag, den Bauch voller Schmetterlinge. Dieses Gefühl ist nicht für die unter 50-Jährigen reserviert. Denn für die Liebe gibt es keine Altersbegrenzung. Niemand ist gerne einsam, und das Leben hält mehr als nur eine Liebe für einen bereit. Und eines ist sicher: Einsamkeit macht auch körperlich krank.

    Wenn der Partner stirbt, mit dem man den Großteil seines Lebens verbracht hat, oder nach einer Scheidung fällt man zunächst in ein schwarzes Loch. Es ist ein tiefer Einschnitt in der persönlichen Biografie. Dass es wieder bergauf geht, ist in solchen Momenten schwer vorstellbar. Und doch, die Sonne geht wieder auf, das Leben geht weiter, und auf einige wartet das späte Glück zu zweit.

    Partnersuche über 50

    Das Thema betrifft hierzulande viele Menschen: Über 18 Prozent der Gesamtbevölkerung sind über 65, im Jahr 2030 werden es schon 30 Prozent sein. Entsprechend vielseitig ist das Angebot, wenn es um Partnervermittlung für Senioren geht. Anzeigen, Speeddating, Singlereisen und natürlich Online-Datingplattformen. Laut einer Umfrage von Parship nutzten 2012 bereits 60 Prozent der befragten 50- bis 65-Jährigen das Internet zur Partnersuche.

    Im Gespräch mit dem "Zeit-Magazin" erzählt eine Seniorin über ihre späte Liebe: "Man hat aus den Erfahrungen, die man im Leben gemacht hat, gelernt. Man nimmt bewusster wahr, dass einem da etwas Großes, etwas Schönes passiert, und man ist bereit, sich ganz und gar darauf einzulassen. Man hält eine Liebe ganz anders fest, wenn man älter ist."

    Wie haben Sie die späte Liebe gefunden?

    Wie erleben Sie diese bei Angehörigen und Freunden? Was fühlt sich anders an als früher, was sind die Schwierigkeiten und was ist schöner als früher? Und was raten Sie einsamen Altersgenossen? Oder fehlt Ihnen niemand zum Glück? Teilen Sie Ihre Erfahrungen im Forum! (aan, 20.7.2018)

    • Wie haben Sie einen Partner oder eine Partnerin für den späteren Lebensabschnitt gefunden?
      foto: getty images/istockphoto/halfpoint

      Wie haben Sie einen Partner oder eine Partnerin für den späteren Lebensabschnitt gefunden?

    Share if you care.