Trinkgemüse: Kaltgepresste Säfte

    12. Juli 2018, 09:38
    23 Postings

    Kaltgepresste Säfte aus frischem Obst und Gemüse

    Wer sich gesund ernähren will, muss nicht auf Genuss verzichten. Davon ist Paulus Hartig überzeugt. Der Unternehmer produziert seit kurzem kaltgepresste Säfte aus frischem Obst und Gemüse.

    Die Rohstoffe stammen aus biologischer Landwirtschaft und kommen vorwiegend aus Österreich. Zutaten wie Pastinaken, Orangen und Bienenpollen vereinen sich in der Flasche zu einem frischen Saft, der sich positiv auf den Körper auswirken soll. (Alex Stranig, 12.7.2018)

    Paul's Daily Fix, unterschiedliche Sorten, 250 ml
    um 5,90 Euro bei Meinl am Graben, 1010 Wien

    • Die Rohstoffe für Paul Hartigs Säfte stammen aus biologischer Landwirtschaft.
      foto: heidi seywald

      Die Rohstoffe für Paul Hartigs Säfte stammen aus biologischer Landwirtschaft.

    Share if you care.