Parfumtest: "Sunday Cologne" von Byredo

    Test6. Juli 2018, 15:24
    8 Postings

    Sternanis, Kardamom und Patschuli mit Bergamotte

    Wann werden die Sonntage wieder so, wie sie noch nie waren? Byredo macht's möglich: Gespielt wird "Sunday Morning" – nicht als urbane Melancholie von Velvet Underground.

    Nein, als Morgenkonzert auf einem englischen Landsitz, gleich nach Jane Austens Happy End. Wir erleben samtene Küsse auf weißem Leinen. Ein erfrischendes Bad. Kaffee und ofenwarmes Gebäck, während draußen alles leuchtet und blüht. "Sunday Cologne", der neu benannte Unisex-Duft des hippen schwedischen Labels, funktioniert wie eine Haushaltsversicherung gegen Wasserschäden und düstere Vibes.

    Sternanis, Kardamom und Patschuli spielen mit fröhlicher Bergamotte eine Runde Federball. Am besten sagen Sie der lästigen Verwandtschaft ab und schalten alle Telefone aus. Feiern Sie den siebenten Tag der Woche. Dieses Parfum ist alles, was man dazu braucht. (Ela Angerer, RONDO, 6.7.2018)

    Byredo, "Sunday Cologne", Eau de Parfum, 50 ml, 110 Euro

    Kopfnote: Bergamotte, Sternanis, Kardamom

    Herznote: Geranium, Weihrauch, Lavendel

    Basisnote: Vetiver, Moos, Patchouli

    • "Sunday Cologne" von Byredo funktioniert wie eine Haushaltsversicherung gegen Wasserschäden und düstere Vibes.
      foto: ela angerer

      "Sunday Cologne" von Byredo funktioniert wie eine Haushaltsversicherung gegen Wasserschäden und düstere Vibes.

    Share if you care.