"Fortnite"-User finden Hakenkreuz, Entwickler kündigt Änderung an

    19. Juni 2018, 11:01
    56 Postings

    Beim Zusammenlegen von Metall-Bauteilen bildet sich Swastika – Fix in kommender Woche

    "Fortnite"-Spielern ist aufgefallen, dass sich beim Zusammenlegen von Metallteilen im Spiel, ein Hakenkreuz bildet. Aufgedeckt wurde dies von einem Reddit-User, der bei einer Partie mit Freunden eine Art Tanzfläche aus Metall errichten wollte. Bei "Fortnite" können Spieler mit verfügbarem Material allerlei Konstruktionen anfertigen.

    wirspielen
    Unser GameTalk zu "Fortnite".

    "Nicht beabsichtigt"

    Der User teilte seinen Fund auf Reddit, woraufhin sich ein Entwickler meldete. "Das war nicht beabsichtigt und wird sobald wie möglich geändert", betonte er. Auch gegenüber The Verge wurde gesagt, dass es sich dabei um ein Missgeschick handelt und man dieses so schnell wie möglich beseitigen werde.

    foto: epic games
    Die neue Lösung.

    Fix nächste Woche

    Mit einem Fix ist in dieser Woche nicht mehr zu rechnen. Erst mit dem kommenden Update, das nächste Woche erscheinen soll, wird das Hakenkreuz beseitigt. Ein Design gibt es hierfür schon bereits. (red, 19.06.2018)

    • "Fortnite"-Spieler fanden ein Swastika – dies ist laut Epic Games nicht so beabsichtigt und wird sobald wie möglich gefixt.
      foto: eubestcityeu

      "Fortnite"-Spieler fanden ein Swastika – dies ist laut Epic Games nicht so beabsichtigt und wird sobald wie möglich gefixt.

    Share if you care.