Blitzschnell: Bunter Gemüsekuchen mit Kresse

    Blog16. Juni 2018, 12:00
    43 Postings

    Ein einfaches Rezept, das Geschicklichkeit erfordert

    Sprossen passen perfekt in jede Jahreszeit. Bei verstopfter Nase und einem schlappen Immunsystem ist Kresse ideal. Ihr scharfer Geschmack und der hohe Vitamin-C-Gehalt pushen das Abwehrsystem. Kresse passt perfekt zu diesem einfachen und schnellen Gericht mit Karotten und Zucchini.

    foto: neuensausderküche

    Zutaten (für 2 bis 3 Portionen):

    • 300 g Karotten
    • 1 kleiner Zucchini
    • 50 g geröstete Pinienkerne
    • 1 Tasse Kresse
    • 4 Eier
    • Salz, Pfeffer
    • 2 cm Ingwer, klein gehackt
    • 1 Messerspitze Kurkuma
    • Olivenöl zum Braten

    Zubereitung

    Karotten und Zucchini reiben oder spiralisieren. Eier mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Kurkuma aufschlagen. Das Gemüse unter die Eiermasse mischen.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Ei-Gemüse-Masse einfüllen. Kurz anbraten, dann auf mittlere Flamme zurückdrehen und Deckel auflegen. Drei bis vier Minuten braten, damit das Gemüse gart. Pfanneninhalt auf den Deckel kippen, das fordert etwas Geschick. Mit einer Hand während des Wendeprozesses den Deckel fest auf die Pfanne drücken. Von der zweiten Seite ebenfalls zwei bis drei Minuten braten.

    Mit Kresse, frischen Kräutern und gerösteten Pinienkernen anrichten. Dazu passen Salzkartoffeln mit Butter. Und abgesehen von Blattsalaten passt auch Rote-Rüben-Salat oder Salat aus gedünstetem Brokkoli dazu. Ein blitzschnelles Essen, das sich fast immer aus dem Vorrat zaubern lässt. (Pascale Neuens, 16.6.2018)

    Pascale Neuens ist Architektin und Foodbloggerin. Die leidenschaftliche Köchin litt plötzlich an Histamin-, Fruktose- und Laktose-Intoleranz. Die extrem eingeschränkte Lebensmittelauswahl gab ihrer Kochkreativität einen Schub, und mithilfe ihrer Ausbildung zur TCM-Ernährungsberaterin fand sie eine für sich neue, gut verträgliche Ernährungsweise. Der Blog neuensausderkueche.com bietet neben bunten und saisonalen Rezepten zum "Fitessen" Einblick in die Wirkungsweise der Lebensmittel nach TCM und ist auf Facebook, Pinterest und Instagram vertreten.

    Share if you care.