Was Microsoft an neuer Hardware bringt

    14. Juni 2018, 10:57
    12 Postings

    In diesem Jahr soll ein günstigeres Surface-Tablet kommen, 2019 eine neue Hololens, das Surface Pro 6 und das Surface Hub 2

    Microsoft hat in diesem Jahr sich noch kaum zu neuer Hardware geäußert – allerdings gibt es zahlreiche Leaks und Gerüchte von US-Medien. So sollen noch in diesem Jahr kleinere, günstigere Surface-Tablets erscheinen, die als Konkurrenten für das iPad dienen.

    Die Geräte sollen, so ein Bericht von Bloomberg, der sich auf informierte Quellen beruft, einen 10-Zoll-Bildschirm und abgerundete Kanten haben, ähnlich des iPads. Zudem soll es einen USB-C-Port geben, ungefähr 20 Prozent leichter sein als das Surface Pro und ungefähr 9,5 Stunden Akkulaufzeit haben. Prozessor und Grafik sollen von Intel kommen, der Preis liege bei ungefähr 400 US-Dollar.

    Das nächste Surface Pro (6) soll erst Mitte 2019 erscheinen – und ein großes Redesign bieten. Der Codename soll, wie CNet berichtet, "Camel" lauten.

    Hololens 2019

    Die kommende Version von Microsofts Hololens soll im ersten Quartal 2019 kommen, leichter sein und ein besseres Sichtfeld bieten. Auch soll die neue Brille günstiger sein und mittels eines KI-Prozessors die Performance verbessern. Der neue Co-Prozessor soll Teil der Holographic Processing Unit werden, und speziell auf Maschinenlernaufgaben ausgerichtet sein. Seine Aufgabe ist die Verarbeitung von visuellen Daten. Auch soll Microsoft bei der Brille wieder den Nutzen im Business-Bereich betonen.

    Surface Hub und Xbox

    Auch spendiert Microsoft dem Surface Hub 2019 einen Nachfolger. Der Hub 2 ist ein 50,5 Zoll großes 4K+ Display, bis zu vier Bildschirme können nebeneinandergereiht werden. Neu ist, dass der Hub rotiert werden kann, er also sowohl im Hoch- als auch im Querformat benutzt werden kann. Weitere Details zur Hardware gibt es aber auch hier noch nicht.

    Die nächste Xbox-Generation soll es 2020 geben. Sie trägt den Arbeitstitel "Scarlett", weitere Details gibt es aber noch nicht. Auch könnten aktualisierte Versionen des Surface Pro und des Surface Laptops mit Intel-Prozessoren der achten Generation erscheinen. (red, 14.6.2018)

    • Microsoft hat in diesem Jahr noch keine neue Hardware vorgestellt.
      foto: reuters/khandelwal

      Microsoft hat in diesem Jahr noch keine neue Hardware vorgestellt.

    Share if you care.