User-Reiseführer: Wohin in Russland?

    User-Diskussion25. Juni 2018, 11:00
    41 Postings

    Nicht nur Fußballfans kommen in Russland auf ihre Kosten. Was sind Ihre persönlichen Russland-Tipps, wo hat es Ihnen besonders gut gefallen?

    Von Moskau bis Wladiwostok, durch Wälder und die Weite der Taiga und Tundra, vorbei am Baikalsee geht die Reise, wenn man sich Russland auf zwei Schienen erarbeitet. Mit der Transsibirischen Eisenbahn lässt sich das größte Land der Erde in sechs Tagen durchqueren. Zu viel Zeit im Zug? Dann hilft nur, sich die Reisehighlights gezielt herauszupicken – denn es gibt einfach zu viele Optionen für nur einen Urlaub.

    Zwischen Millionenstädten und endloser Steppe

    So werden sich Kunst- und Kulturinteressierte im eleganten St. Petersburg wohlfühlen, der ehemaligen Hauptstadt des russischen Kaiserreichs und dem Standort der Eremitage. Doch auch die jetzige Hauptstadt Moskau findet im STANDARD-Forum Fans:

    Rostow am Don, das sogenannte Tor zum Kaukasus, hat es einem anderen User angetan:

    Und dieser architekturinteressierte User empfiehlt eine Reise nach Jekaterinburg.

    Neben den Städten sind auch die extrem vielfältigen Naturschönheiten des Landes für viele ein Reiseanreiz: Die Weite der Steppenlandschaft, die Vulkanregion von Kamtschatka, verschiedene Gebirgsketten, Flüsse, Urwälder oder die subtropische Region der Schwarzmeerküste.

    Was mögen Sie an Russland?

    • Wie lauten Ihre Tipps abseits der typischen Touristenpfade?
    • Welche Städte, Regionen und Sehenswürdigkeiten muss man besucht haben?
    • Was sind die besten Souvenirs und Mitbringsel?
    • Welche Gerichte muss man probiert haben?
    • Welche Aktivitäten bieten sich an?
    • Welche unvergesslichen Momente haben Sie in Russland erlebt?

    Posten Sie Ihre Tipps und Erfahrungsberichte im Forum. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge! (aan, 25.6.2018)

    • Mit der Transsibirischen Eisenbahn einmal quer durchs Land.
      foto: getty images/istockphoto/typehistorian

      Mit der Transsibirischen Eisenbahn einmal quer durchs Land.

    • Das Schloss Peterhof in St. Petersburg.
      foto: getty images/istockphoto/lavendertime

      Das Schloss Peterhof in St. Petersburg.

    • Das Spaso-Jakowlewski-Kloster in Rostow am Nerosee.
      foto: getty images/istockphoto/yulenochekk

      Das Spaso-Jakowlewski-Kloster in Rostow am Nerosee.

    • Die Insel Olchon an der westlichen Seite des Baikalsees, dem größten Süßwasserreservoir der Erde.
      foto: getty images/istockphoto/demerzel21

      Die Insel Olchon an der westlichen Seite des Baikalsees, dem größten Süßwasserreservoir der Erde.

    Share if you care.