Datenschutz bei Fanpages: Grüne drohen Facebook mit Klage

    12. Juni 2018, 16:57
    3 Postings

    Die deutschen Grünen wollen von Facebook wissen, wie Fanseiten DSGVO-konform betrieben werden können

    Fanseiten auf Facebook: Mittlerweile kommt eigentlich kein Unternehmen oder Politiker ohne sie aus. Doch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs wirft nun die Frage auf, ob der Betreib der Fanpages die Seitenbetreiber in rechtliche Schwierigkeiten bringen kann. Denn Facebook und der Seiteninhaber seien gemeinsam für den Datenschutz verantwortlich heißt es. Doch das soziale Netzwerk verarbeitet viele Daten, die als "Zielgruppen-Insights" zur Verfügung gestellt werden – und Seitenbetreiber können das nicht abdrehen.

    Grüne drohen Facebook mit Klage

    Die deutschen Grünen wollen nun von Facebook wissen, welche Daten von Fanpage-Besuchern erhoben werden. Antwortet ihnen Facebook nicht, werden sie juristisch gegen die Plattform vorgehen, berichtet der Spiegel. Das soziale Netzwerk hatte nach dem Urteil beteuert, dass sich für die Seitenbetreiber nichts ändert – Rechtsanwälte hatten ihren Klienten jedoch zur Deaktivierung der Fanpage geraten. (red, 12.6.2018)

    • Facebook könnte seine Fanpages in Europa verlieren
      foto: ap/drew

      Facebook könnte seine Fanpages in Europa verlieren

    Share if you care.