Bundesliga-TV: A1.TV kaufte die letzten vier Spiele der Liga pro Saison

8. Juni 2018, 17:24
66 Postings

ORF bekommt Wochenend-Highlightshows der österreichischen Fußballbundesliga

Hinweis: In einer ersten Version dieses Artikel wurde vermeldet, dass nur noch ein Livespiel von 195 für alle frei zu sehen ist. Die Meldung wurde korrigiert, mehr Infos finden Sie hier: Bundesliga-TV: Wo die vier Free-TV-Spiele tatsächlich zu sehen sind

Wien – Am Freitag machte Sky offiziell, was der STANDARD schon berichtete: Der ORF bekommt Wochenend-Highlightshows der österreichischen Fußballbundesliga. A1.TV kaufte die letzten vier Spiele der Liga pro Saison, die nach dem Exklusivdeal mit Sky noch im Free-TV laufen. Aber nicht einmal alle vier laufen auch tatsächlich für alle im Free-TV.

Der Deal mit der Telekom sieht vor, dass A1.TV nur eine der vier Begegnungen für Nichtkunden dieser TV-Plattform frei zugänglich zeigt – das Eröffnungsspiel der Saison. Alle vier sieht nur, wer einen Vertrag mit A1.TV hat. Update*: skysportaustria.at zeigt zusätzlich die drei letzten Spiele der 12er-Liga Saison im neuen Europa League Play-off für alle frei empfangbar im Live-Stream.

Für den vier Jahre laufenden Exklusivvertrag setzt die Pay-TV-Plattform 34 Millionen Euro pro Jahr ein; für weitere vier Jahre gibt es eine Option über 41 Millionen.

ORF-Sportchef Hans Peter Trost verspricht für seine Highlightshow, voraussichtlich gegen die Zeit im Bild programmiert, an Samstagen und Sonntagen "zweimal 25 Minuten, die keine Fragen offenlassen".

Oe24.TV hat (wie bei der Fußball-WM) eine Sublizenz mit Highlights am späten Sonntagabend. Highlightclips online gibt es bei Laola1. (fid, 8.6.2018, Update: 11.6.2018)

*Update: 11. Juni 2018

  • Artikelbild
  • Artikelbild
    foto: apa/georg hochmuth
Share if you care.