Asus bringt Notebook mit Display-Touchpad und Gamer-Handy

    5. Juni 2018, 14:48
    7 Postings

    Applikationen können auf dem zweiten Bildschirm laufen

    Asus hat auf der Computex-Messe in Taiwan eine Reihe neuer Geräte vorgestellt, darunter das Zenbook Pro 15, ein Notebook mit einem Bildschirm als Touchpad. Dieser sogenannte "Screenpad" it 5,5 Zoll groß hat eine FHD-Auflösung und kann selbst Applikationen abspielen. Ansonsten richtet sich das Gerät an kreative Professionelle, wie das Unternehmen anmerkt.

    Das Gerät hat ein 15 Zoll großes UHD-Display mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel als Hauptbildschirm, welcher Farben besonders realitätsgetreu darstellen können soll. Zur Auswahl gibt es Intel-Prozessoren von Core i5 bis Core i9 und bis zu 16 GB RAM. Zudem gibt es eine Konfiguration mit einer Nvidia Geforce GTX 1050 Ti mit 4 GB VRAM.

    Kleinere Version

    asus
    Livestream der Computex.

    Auch eine kleinere 14-Zoll-Version des Geräts soll bald folgen, diese bietet einen Core i7, 16 GB Ram und eine GTX 1050. Zielgruppe sind auch in diesem Fall etwa Cutter, Programmierer und Designer, wie engadget berichtet. Sonst sind in beiden Geräten recht standardmäßige Schnittstellen verbaut: Zwei USB C bzw. Thunderbold 3 Ports, ein HDMI-Port, zwei Mal USB 3.1 und einen microSD-Speicherkartenleser. Zu dem Release-Termin und den Preis des Geräts hat Asus noch keine Informationen veröffentlicht.

    Asus ROG Phone

    Ein weiteres Highlight ist ein Handy, welches sich sich, ähnlich wie etwa das Razer Phone, an Gamer richten soll. Das Asus ROG Phone bietet ein 90-Hz-Display, einen übertakteten Snapdragon 845 und laut Angaben des Herstellers ein Kühlsystem, welches besser funktioniert als jenes herkömmlicher Smartphones. Als GPU kommt die schnelle Adreno 630 zum Einsatz, dazu gibt es 8 GB Arbeitsspeicher und 128 oder satte 512 GB Flash-Speicher. Zusätzlich gibt es eine 4.000 mAh-Batterie. (red, 5.6.2018)

    • Programme können auf den zweiten Bildschirm geschoben werden.
      foto: asus/screenshot

      Programme können auf den zweiten Bildschirm geschoben werden.

    • Das ROG Phone.
      foto: asus

      Das ROG Phone.

    Share if you care.