derStandard.at

Darstellung: Relevanz Chrononologie
derStandard.at

Diskriminierungsschutz

Klagsverband warnt vor Kürzung der Fördermittel

Der Klagsverband zur Durchsetzung der Rechte von Diskriminierungsopfern richtet einen Offenen Brief an Frauenministerin Bogner-Strauß.

Wien – Der Klagsverband sieht seine Arbeit durch die Kürzung von Fördermittel bedroht. In einem Offenen Brief an Familienministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) schreibt Klagsverbands-Präsident Dieter Schindlauer, mit "Bestürzung" habe man erfahren, "dass Sie die notwendige Fördersumme einfach auf die Hälfte reduzieren wollen".

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.