TV- und Radiotipps für Samstag, 2. Juni

2. Juni 2018, 06:00
1 Posting

Liberace – Zu viel des Guten ist wunderbar, Frag Marlene, Österreich – Deutschland, Wiedersehen in Howards End, Life Ball, The Fog – Nebel des Grauens, Last Man Standing

ONLINE-TV

Frag Marlene Jeden Donnerstag um 19 Uhr finden in Wien Anti-Regierungs-Demonstrationen statt. Zur gleichen Zeit stellt die Schriftstellerin Marlene Streeruwitz ihr neuestes Video der Reihe Frag Marlene vor. In den rund fünfminütigen Filmen zerpflückt Streeruwitz das Regierungsprogramm von Türkis-Blau und erstellt dadurch höchst brauchbare "feministische Gebrauchsanleitungen". Youtube

17.25 FREUNDSCHAFT

Österreich – Deutschland Ein Freundschaftsspiel in Klagenfurt, für die Deutschen ein WM-Vorbereitungsmatch, für Österreich Gelegenheit, alte Geschichten herauszukramen. Bis 20.15, ORF 1

20.15 LIVE

Life Ball 2018 Der schönste Ballsaal der Welt bleibt jener in der Oper, aber die schönsten Gäste darf der Life Ball sein Eigen nennen. Um 21 Uhr begrüßen Mirjam Weichselbraun und Alfons Haider auf dem roten Teppich. Ab 21.30 Uhr führen Sandra König und Thomas Kamenar durch den Abend. Die Eröffnung auf dem Wiener Rathausplatz übernehmen Conchita Wurst und Theaterdirektor Herbert Föttinger. Bis 0.05, ORF 2

20.15 ANDERE SITTEN

Wiedersehen in Howards End (GB 1992, James Ivory) Emma Thompson beeindruckt als emanzipierte Intellektuelle Marget Schlegel die sterbende Ruth Wilcox (Vanessa Redgrave) sehr. Folglich wird der Oscar-Preisträgerin der Wilcox'sche Landsitz Howards End vererbt. Die gierigen Kinder und der konservative Witwer (Anthony Hopkins) sind dagegen und verschweigen das Testament. Als sich Vater Wilcox in Fräulein Schlegel verliebt, beginnt die bürgerliche Seele von neuem zu kochen. Ästhetisches Porträt der englischen Gefühlswelt. Bis 23.10, Servus TV

wiedersehen in howard's end - trailer

23.50 SCHWADEN

The Fog – Nebel des Grauens (USA 1980, John Carpenter) Eine gruselige Geschichte von rachelüsternen Schiffsgeistern wird zur Wirklichkeit: Auf das Fischerstädtchen an der Küste treibt eine todbringende Nebelwand zu. Schockerschönheit mit Janet Leigh und Jamie Lee Curtis. Bis 1.15, RBB

23.55 TALK

Inas Nacht Talk, Comedy und Musik in der Hamburger Kneipe Zum Schellfischposten. Inas Gäste: Satiriker Hazel Brugger und Grünen-Chef Robert Habeck. Bis 0.55, ARD

0.05 DARLING

Liberace – Zu viel des Guten ist wunderbar (Behind the Candelabra, USA 2013, Steven Soderbergh) Hinter dem Kandelaber sind Licht und Schatten: Michael Douglas spielt den extravertierten Pianisten Wladziu Valentino Liberace, der sich in den 1970er-Jahren mit Glanz und Glitter zu inszenieren wusste. Seine heimliche Homosexualität war zu Anfang seiner Karriere nicht nur in den prüden Vereinigten Staaten ein Tabuthema. Mit Matt Damon und großem Tutu. Bis 1.55, ORF 1

foto: orf/dcm film distribution

0.05 WESTERN

Last Man Standing (USA 1996, Walter Hill) Der letzte aufrechte Mann ist Bruce Willis in Walter Hills Adaption von Kurosawas Klassiker Yojimbo (später Für eine Handvoll Dollar); allegorisch trifft der Titel auf Hill selbst zu, der nach den gefloppten Western Geronimo und Wild Bill auf Sicherheit spielte: Superstar, staubige Stadt, zwei Gangsterdelegationen – und Shootouts, bei denen Hill das Klirren und Funkeln der Schwerter des Vorbilds in den Sand setzt. Bis 1.55, Sat 1

Radiotipps für Samstag

PODCAST

FalterRadio: 25 Jahre Life Ball Der Künstler Philipp Spiegel spricht über das Leben mit HIV, Biber-Journalist Emir Dizdarevic über seinen Kampf für eine vorbeugende Therapie. Falter-Redakteur Klaus Nüchtern seziert "Sound of Music", das Motto des Balls. falter/radio

9.05 FEATURE

Hörbilder: Geschenke aus Baku Ein Feature über Korruption im Europarat. Abgeordnete werden mit Geld, Reisen und Geschenken geködert, um später als "Wahlbeobachter" in Aserbaidschan das Alijew-Regime zu legitimieren. Von Martin Durm. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE

Klassik-Treffpunkt: Wolf Wondratschek Der Autor ist Gast von Helmut Jasbar im Radiocafé in Wien. Bis 11.35, Ö1

12.00 POLITIK

Im Journal zu Gast Mit Michael Chalupka, Direktor der Diakonie Österreich.

Bis 12.56, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal: Bewegte Jugend, bewegtes Bild Diagonal über 1968 im Film. Bis 19.00, Ö1 (Doris Priesching, 2.6.2018)

Share if you care.