"trend"-Ranking heimischer Künstler: Valie Export auf Platz eins

    25. Mai 2018, 11:38
    2 Postings

    Maria Lassnig an der Spitze bei heimischen Auktionen, Franz West führt bei internationalen Versteigerungen

    Wien – Während der alljährlich veröffentlichte "Kunstkompass" ein Ranking der internationalen Künstler vornimmt, ermittelt das Magazin "trend" die "Liste der 100 erfolgreichsten heimischen Künstler": An deren Spitze findet sich heuer Valie Export, gefolgt von Heimo Zobernig und Erwin Wurm . Die "Besten unter 40" werden von Nick Oberthaler angeführt, gefolgt von Zenita Komad und Verena Dengler.

    Ermittelt wird die Liste von einer 66-köpfigen Expertenjury, der unter anderem Leopold Museum-Chef Hans-Peter Wipplinger, mumok-Direktorin Karola Kraus oder die Galeristin Miryam Charim angehören. Dabei wurden 713 österreichische Künstler nach ihrer "künstlerischen Bedeutung, ihrem kommerziellen Erfolg und ihrer zukünftigen Entwicklung" mittels eines Punktesystems beurteilt. Um in die Liste aufgenommen zu werden, muss ein Künstler entweder in Österreich geboren sein oder "wirklich viele Jahre hier leben und seinen Wirkungskreis haben", wie es im Magazin heißt.

    Auf den Stockerlplätzen finden sich dabei ausschließlich Aufsteiger: Valie Export landete im Jahr 2017 auf Platz 6, Zobernig auf Platz 8 und Wurm auf Platz 4. Vorjahreserster Hermann Nitsch rutschte auf Platz 9 ab, Arnulf Rainer von Platz 2 auf Platz 6. Herbert Brandl, der im Vorjahr noch Platz 3 belegte, findet sich nun auf Platz 5. Unter den besten 50 finden sich zwölf Frauen, darunter Martha Jungwirth auf Platz 7, Brigitte Kowanz auf Rang 8 und Esther Stocker auf Rang 22.

    Unter den verstorbenen Künstlern findet sich Franz West auf Platz 1, gefolgt von Maria Lassnig und Bruno Gironcoli. Die Liste der Topzuschläge bei heimischen Auktionen führt Maria Lassnig vor Max Weiler an, insgesamt belegt die Künstlerin hier acht von zehn Plätzen bei Preisen für Einzelwerke bis zu 400.000 Euro. Bei internationalen Versteigerungen führt Franz West vor Friedensreich Hundertwasser. (APA, 25.5.2018)

    Link

    Trend

    Share if you care.