Wann kommt die PS5? Playstation-Chef schafft Klarheit

    24. Mai 2018, 09:29
    113 Postings

    Konzern läutete Lebensende von PS4 ein, will aber die nächsten drei Jahre an neuer Konsole arbeiten

    Bis zur Playstation 5 werden mindestens noch drei Jahre vergehen. Dies sagte Playstation-Chef John Kodera. "Wir werden uns die kommenden drei Jahre auf den nächsten Schritt vorbereiten", erwiderte er auf die Nachfrage zum Playstation-4-Nachfolger. Gleichzeitig wurde auch angekündigt, dass sich die aktuelle Generation ihrem Lebensende zuneigt.

    Abschied vom regulären Zyklus

    Die Ankündigung bedeutet, dass Sony sich vom bisherigen Update-Zyklus verabschiedet. Nach sechs bis sieben Jahren kam für gewöhnlich eine neue Playstation, die aktuelle Generation wurde 2013 veröffentlicht und mehr als 79 Millionen Mal verkauft. Der Ankündigung zufolge ist mit der Playstation 5 frühestens 2021 zu rechnen – somit liegen zwischen der Playstation 4 und 5 mindestens acht Jahre.

    wirspielen
    Wir spielen Playstation Now.

    Fokus auf Services

    Sony will angesichts des Lebensendes der Playstation 4 die nächsten drei Jahre auch Fokus auf Services legen. Mit Playstation Now hat man bereits einen Streaming-Dienst im Angebot, der viele neue Kunden und dem Unternehmen eine regelmäßige Einkunft bringen soll. Zur anstehenden E3 ist somit nicht mit neuer Sony-Hardware zu rechnen. Dort will der Konzern allerdings vier neue größere Spiele zeigen. (red, 24.05.2018)

    • Die Playstation 5 kommt frühestens im Jahr 2021. Dies wurde vom Playstation-Chef John Kodera bestätigt.
      foto: reuters/hanai

      Die Playstation 5 kommt frühestens im Jahr 2021. Dies wurde vom Playstation-Chef John Kodera bestätigt.

    Share if you care.