Fernseh- und Radiotipps für Dienstag, 22. Mai

22. Mai 2018, 06:00
posten

Arte Re: Aufstand der Zimmermädchen, Wall Street 2, Universum: Ötscher – Im Reich der sanften Riesen, Spaceballs und Willkommen Österreich.

19.40 REPORTAGE

Re: Aufstand der Zimmermädchen Reportage über die Ausbeutung in Spaniens Urlaubsparadiesen und wie sich Widerstand dagegen formiert. Bis 20.15, Arte

foto: kobalt
Trotz steigender Touristenzahlen und Umsätze in den Hotels sind die Arbeitsbedingungen für viele Zimmermädchen miserabel.

20.15 SIEBEN JAHRE

Wall Street 2 – Geld schläft nicht (Money Never Sleeps, USA 2010, Oliver Stone) Gegen diesen Finanzhai wirkt Gordon Gekko wie ein Chorknabe! 23 Jahre nach der Erstauflage mit Michael Douglas reichte Oliver Stone mitten in der Wirtschaftskrise das Porträt der Gier nach. Bis 22.55, ATV 2

fox star india

20.15 DOKUMENTATION

Universum: Ötscher – Im Reich der sanften Riesen Hier gibt es nicht nur Österreichs kältesten Ort und den dunkelsten Nachthimmel des Landes, hier sind auch Österreichs Grand Canyon zu finden und der größte Urwald. Bis 21.05, ORF 2

foto: orf / interspot / franz hafner
Spechtmutter und -kind im Holzreich des sanften Riesen: Der Ötscher im niederösterreichischen Mostviertel ist Heimat vieler Tiere und Pflanzen.

20.15 MAGAZIN

Erlesen Gäste bei Heinz Sichrovsky: Schauspielerin Chris Lohner, Zukunftsforscher Matthias Horx, Psychotherapeutin und Beziehungsexpertin Monika Wogrolly und Schriftsteller Thomas Meyer. Bis 21.05, ORF 3

20.15 DOKUMENTATION

1968 – Die globale Revolte (2) An der University of Berkeley in Kalifornien finden die Spannungen zuerst eine Form: Hier wird der Grundstein für die amerikanische Antikriegsbewegung, das Free Speech and Civil Rights Movement, gelegt. Bis 23.30, Arte

20.15 LORD HELMCHEN

Mel Brooks' Spaceballs (USA 1987, Mel Brooks) Recht ordentliche Parodie auf Science-Fiction-Klassiker wie Krieg der Sterne, Star Trek und Planet der Affen. Die Raumstation ist ein riesiger Staubsauger, die Prinzessin heißt Vespa, allein die deutsche Fassung reduziert das vergnügliche Treiben auf billigen Klamauk. Bis 22.00, Disney

movieclips classic trailers

21.05 MAGAZIN

Report Themen bei Susanne Schnabl: 1) Tödliche Gewalt – Woher kommt die Aggression? 2) Krankenhaus Nord – die Kostenexplosion, dazu ist Rechnungshofpräsidentin Margit Kraker im Studio. 3) Wer fürchtet sich vorm bösen Wolf? Bis 22.00, ORF 2

22.00 SHOW

Willkommen Österreich Gäste bei Stermann und Grissemann: Anwalt und Schriftsteller Ferdinand Schirach und die Beachvolleyballer Clemens Doppler und Alexander Horst. Bis 22.55, ORF 2

22.10 STILLE POST

Gefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons, USA/UK 1988, Stephen Frears) Frankreich im 18. Jahrhundert: Die intrigante Marquise de Merteuil schmiedet einen diabolischen Plan, um sich an einem ehemaligen Liebhaber zu rächen. In der grandiosen Verfilmung des Romans von Choderlos de Laclos wird eine Starbesetzung, bestehend aus Glenn Close, John Malkovich, Michelle Pfeiffer, Uma Thurman und Keanu Reeves, von Leidenschaft, Liebe, Hass und Verzweiflung gebeutelt. Bis 0.20, Servus TV

frank c. mey

22.35 MAGAZIN

Kreuz und quer: Die Polizei, dein Freund und Vater Wie bildet man Vertrauen bei einem Kind, das nachts vom Lärm eines Streits erwacht, in die Küche tappt und seine Mutter tot auf dem Boden liegen sieht? Kriminalhauptmeister Carlos Benede hatte zweimal mit Buben zu tun, deren Mütter ermordet worden waren – von den Vätern der Kinder. Zweimal fasste er sich ein Herz und adoptierte sie. Ein Film von Michael Cencig. Bis 22.55, ORF 2

23.05 DOKUMENTATION

Kreuz und quer: Tag der Pflicht Die Aula ist voll mit plaudernden iranischen Schulmädchen, die violette Gewänder und weiße Hidschabs tragen. Ein Imam erklärt ihnen, dass sie im Alter von neun Jahren das "Alter der Pflicht" erreicht haben. Bis 23.50, ORF

Radiotipps für Dienstag

Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über New Orleans, die Stadt der Widersprüche, Egon Erwin Kischs journalistische Abenteuer und die Suzuki-Methode, eine musikalische Früherziehungspraktik aus Japan. Bis Donnerstag, jeweils 10.00, Ö1

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Ernährung nach Plan Ernährungstrendforscherin Hanni Rützler und Jürgen König, Leiter des Departments für Ernährungswissenschaften an der Fakultät für Lebenswissenschaften der Universität Wien, zu Gast bei Beate Macura. Bis 13.55, Ö1

17.55 MAGAZIN

Betrifft: Geschichte Alltag und Kultur im Biedermeier zwischen 1815 und 1848. Mit Ernst Bruckmüller, emeritierter Professor am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien. Bis 18.00, Ö1

18.25 REPORTAGE

Journal-Panorama Grundsätzlich hat Indien keine schlechte Gesundheitsversorgung. Doch die gute medizinische Versorgung gibt es nur im privaten, nicht aber im öffentlichen Bereich: Die meisten Inder haben so gut wie keinen oder nur einen unzureichenden Zugang zum Gesundheitssystem. Der Staat investiert viel zu wenig, insgesamt werden lediglich 30 Prozent der medizinischen Kosten vom Staat getragen. Gleichzeitig reisen Gesundheitstouristen ins Land. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN

Dimensionen: Ein Porträt des Insektenforschers Hans Malicky Ein bräunlich gefärbter Körper, lange, dünne Antennen und vier zarte, behaarte Flügel: Köcherfliegen sind ziemlich unscheinbare Insekten. Sie sind weder schädlich noch besonders nützlich. Aber sie verraten viel über den Zustand unserer Gewässer. Der Entomologe Hans Malicky erforscht die unscheinbaren Tiere seit Jahrzehnten. Bis 19.30, Ö1 (Doris Priesching, 22.5.2018)

Share if you care.