Google News: Smarte Nachrichten-App nun auch für iOS

    16. Mai 2018, 12:02
    7 Postings

    Nutzt Maschinenlernen, um den Usern für sie relevante Inhalte zu bieten – Artikel, Videos und Social-Media-Beiträge

    Im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz I/O hat Google eine neue Generation seines Nachrichtenservices Google News vorgestellt. Damit gehen auch komplett neue Smartphone-Apps einher. Doch während die Android-Ausgabe umgehend verfügbar war, mussten sich iPhone-Nutzer etwas länger gedulden, jetzt ist es aber soweit.

    Launch

    Google hat die neue iOS-App für Google News veröffentlicht. Wie auch unter Android ersetzt diese die alte Google Play Newsstand App, bestehende Nutzer werden also automatisch aktualisiert.

    Die grundlegende Funktionalität entspricht jener der Android-Ausgabe. Auch hier werden also Nachrichten anhand der Interessen der jeweiligen Nutzer dargeboten. Dazu greift man auf die Möglichkeiten von Maschinenlernen zurück, mit deren Hilfe auch automatisch Schwerpunkte zu aktuellen Themen erstellt werden. Hier gibt es dann rund um ein Ereignis jede Menge weiterführende Informationen, etwa eine Timeline oder auch passende Videos und Social-Media-Einträge.

    Manueller Eingriff

    Auf die Auswahl der dargebotenen Informationen können die Nutzer auch selbst Einfluss nehmen, indem sie einzelne News-Quellen oder Themen favorisieren. Zudem ist es auch möglich Magazine zu abonnieren oder einzelne Ausgaben zu kaufen. Und es gibt eine Ansicht, in der einzelne Artikel abgespeichert werden können. (apo, 16.5.2018)

    • Google News am iPhone X.
      grafik: google

      Google News am iPhone X.

    Share if you care.