Nintendo enthüllt weitere Details zu Switch Online

    8. Mai 2018, 11:22
    46 Postings

    NES-Games, Online-Speicherung für Spielstände und Multiplayer

    Spielstände der Nintendo Switch können künftig auch online gespeichert werden. Ab September steht die Funktion mit dem anstehenden Online-Service zur Verfügung. Weitere Details dazu sollen in Bälde verlautbart werden. Der Online-Dienst bietet ferner Zugang zur Smartphone-App, die aktuell nichts kostet und 20 NES-Games. 20 Dollar werden dafür jährlich eingehoben.

    Diese NES-Spiele gibt es

    Folgende NES-Games sollen zur Verfügung stehen: "Ice Climber", "Legend of Zelda", "Balloon Fight", "Soccer", "Tennis", "Mario Bros", "Super Mario Bros.", "Dr. Mario", "Super Mario Bros. 3." und "Donkey Kong". Weitere Spiele und wie die Cloud-Speicherung der Spielstände genau funktioniert wird bald verraten.

    wirspielen
    Die Nintendo Switch im Test.

    Online spielen kostet dann auch

    Die Preise sind unterdessen bereits bekannt. Vier Dollar kostet der Service monatlich, acht Dollar für drei Monate und 20 Dollar für ein volles Jahr. Ein Familien-Abo wird es ebenso geben. Dieses kostet 35 Dollar pro Jahr und erlaubt bis zu acht unterschiedliche Accounts. Ein Abo muss übrigens auch dann abgeschlossen werden, wenn man ab September weiterhin online spielen möchte – aktuell ist dies kostenlos. (red, 08.05.2018)

    • Bald kann man bei der Switch die Spielstände auch online speichern. Das kostet allerdings und ist einzig im Zuge eines Online-Abos möglich.
      foto: reuters/kim kyung-hoon

      Bald kann man bei der Switch die Spielstände auch online speichern. Das kostet allerdings und ist einzig im Zuge eines Online-Abos möglich.

    Share if you care.