Konzentrationsübung: Colatura di Alici

    22. Mai 2018, 08:52
    18 Postings

    Würzsauce aus Sardellen

    Zwischen März und Juli werden die Sardellen im Golf von Salerno gefangen, auf dass sie mit Meersalz mehrere Monate im Holzfass lagern. Dadurch entsteht der unverwechselbare Geschmack der Colatura di Alici, die in dem kleinen Örtchen Cetara an der Amalfiküste quasi ein Kulturgut ist.

    Mit frischer Petersilie, Knoblauch und Chili macht sich die Würzsauce hervorragend in einem Teller Spaghetti oder als Basis für asiatische Gerichte. (Alex Stranig, RONDO, 22.5.2018)

    Acqua Pazza – Colatura di Alici
    50 ml um 25 Euro
    bei Monte Ofelio, Obere Augartenstraße 70, 1020 Wien

    • Colatura di Alici – der unverwechselbare Geschmack ist in dem kleinen Örtchen Cetara quasi Kulturgut.
      foto: heidi seywald

      Colatura di Alici – der unverwechselbare Geschmack ist in dem kleinen Örtchen Cetara quasi Kulturgut.

    Share if you care.