Neues Studentenheim am Wiener Hauptbahnhof geplant

    3. Mai 2018, 08:00
    10 Postings

    International Campus plant ein zweites Projekt in Wien, die Fertigstellung ist für Ende 2019 geplant

    Der Wiener Studentenheimsektor bekommt wieder Zuwachs. Die International Campus Group entwickelt mit Corag und Kollitsch & Reichstamm ein Apartmenthaus für Studierende an der Bloch-Bauer-Promenade beim Helmut-Zilk-Park im Sonnwendviertel am Wiener Hauptbahnhof. Betreiber wird International Campus mit der Marke "The Fizz" sein.

    Der Bauantrag für das 4300 m² umfassende Objekt im 10. Bezirk wurde laut Aussendung eingereicht. Mit dem Bau soll "zügig" begonnen werden. Geplant sind 195 vollmöblierte Einzel- und Doppelapartments mit Durchschnittsgrößen von 22 Quadratmetern, Gemeinschaftsflächen und eine 90 m² große Dachterrasse. Die Fertigstellung wird für Ende 2019 avisiert.

    Zweites Projekt in Wien

    Es handelt sich um das nunmehr zweite Projekt von International Campus in Wien. Im Herbst des Vorjahres eröffnete ein Wohnhaus mit 633 Apartments für Studierende und Young Professionals an der Dresdner Straße im 20. Bezirk. (red, 3.5.2018)

    • Das Haus in der Nähe des Hauptbahnhofs wird über 195 Einzel- und Doppelapartments verfügen.
      visualisierung: hnp architects

      Das Haus in der Nähe des Hauptbahnhofs wird über 195 Einzel- und Doppelapartments verfügen.

    Share if you care.