"Stardew Valley": Multiplayer-Modus ab sofort spielbar

    2. Mai 2018, 13:40
    1 Posting

    Allerdings vorerst nur für Mac- und PC-Nutzer als Beta-Version

    Der Multiplayer-Modus von "Stardew Valley" ist nun als Beta endlich spielbar. Fans der Farming-Simulation mussten länger darauf warten, da Alleinentwickler Eric Barone zum Perfektionismus neigt. Er holte sich für den Netzwerkcode des Spiels zumindest Hilfe von einem weiteren Entwickler.

    dangerouslyfunny
    Einblick ins Gameplay.

    Für Mac- und PC-User

    Der Multiplayer-Modus kann ab sofort von Mac- und PC-Nutzern getestet werden. Um an dem Test teilnehmen zu können, bedarf es einzig einen Rechtsklick in der Steam-Library auf "Stardew Valley". Dort findet sich im Reiter "Eigenschaften" eine mögliche Teilnahme am Beta-Programm. Wird diese aktiviert, ist der Multiplayer-Modus spielbar.

    Gemeinsam Farm betreuen

    Gemeinsam kann dann eine Farm betreut werden. Ein Mitspieler kann sich auf dem Gelände ein Haus errichten und bei der Arbeit helfen. Generell stehen sämtliche Funktionen zur Verfügung, die auch im Einzelspieler-Modus dabei sind. Ein konkretes Datum für das offizielle Release für weitere Plattformen gibt es nicht. (red, 02.05.2018)

    • Gemeinsam kann bei "Stardew Valley" nun eine Farm betreut werden. Der Multiplayer-Modus steht für die Farming-Simulation ab sofort in einer Beta-Version zur Verfügung.
      foto: screenshot/gamestandard

      Gemeinsam kann bei "Stardew Valley" nun eine Farm betreut werden. Der Multiplayer-Modus steht für die Farming-Simulation ab sofort in einer Beta-Version zur Verfügung.

    Share if you care.