Heimat Wien ist neue Lead-Agentur von Libro

    2. Mai 2018, 12:39
    12 Postings

    Kernstück der Kampagne ist Neuinterpretation von "Oh, du lieber Augustin"

    Wien – Der Markenauftritt von Libro hat eine neues Zuhause: Die Agentur Heimat Wien hat sich Ende letzten Jahres gegen vier Konkurrenten durchgesetzt. Sie ist damit die neue Lead-Agentur der auf Schreib-, Papierwaren und Bücher spezialisierte Einzelhandelskette.

    Mit dem neuen Partner startet das Unternehmen jetzt einen neuen Markenauftritt. Das Herzstück der ersten Kampagne soll eine Neuinterpretation des Wiener Liedes "Oh, du lieber Augustin" bilden. Man wolle Libro "langfristig in den Köpfen neu verankern" und "das gelingt mit einem Ohrwurm natürlich besonders gut", sagt Markus Wieser, Geschäftsführer von Heimat Wien.

    foto: heimat wien
    Michaela Wohlmuth (Werbeleitung, LIBRO) Petra Jobstmann (Leitung Marketing, Prokuristin beide LIBRO), Georg Feichtinger (Creative Director Heimat Wien) und Markus Wieser (Geschäftsführer Heimat Wien).

    Neuer Look and Feel

    Zum neuen Markenauftritt gehört auch ein neuer "Look und Feel", der sich in allen Kontaktpunkten, vom Flugblatt über Radio und Print bis hin zum POS und Online-Auftritt, wiederfinden soll. Der gelb-rote Farbverlauf wird aber allen Anschein nach beibehalten.

    "Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit mit Heimat Wien. Wir wollten eine Kampagne, die eigenständig ist, mit geringerem Werbebudget einen hohen Wiedererkennungswert erzielt und zur Marke Libro passt. Heimat hat diese Anforderungen perfekt umgesetzt", so Petra Jobstmann, Marketingleitung bei LIBRO.

    libro

    Die neue Kampagne startet am 2. Mai. (red, 2.5.2018)

    Share if you care.