"Tele2" nun im Firmenbuch Geschichte

    27. April 2018, 12:11
    2 Postings

    Marke soll im Sommer 2018 vom Markt verschwinden.

    Der Mobilfunker "3" hat den Festnetzanbieter Tele2 Mitte 2017 für rund 95 Millionen Euro gekauft. Nun ist Tele2 im Firmenbuch Geschichte. Seit 27. April heißt die frühere Tele2 Telecommunication GmbH im Firmenbuch Hutchison Drei Austria GmbH, teilte Drei am Freitag mit. Nun fehle noch die "marktseitige Verschmelzung" der beiden Unternehmen mit einem einheitlichen Markenauftritt. Die Marke Tele2 soll im Sommer 2018 vom Markt verschwinden.

    Geringfügige Anpassungen

    "Für Kunden, Lieferanten und Partner von Tele2 bringt der neue Firmenname nur geringfügige Anpassungen mit sich, über die das Unternehmen direkt auf der Rechnung oder per Brief informiert", so der Mobilfunker am Freitag in einer Aussendung. (red, 27.4. 2018)

    • Nach der Übernahme von Tele2 durch "3".
      foto: sum

      Nach der Übernahme von Tele2 durch "3".

    Share if you care.