Wohin über die Fenstertage?

    User-Diskussion30. April 2018, 07:00
    29 Postings

    Staatsfeiertag, Christi Himmelfahrt und Fronleichnam machen es möglich – verlängerte Wochenenden im Frühling. Wie verbringen Sie diese Tage?

    Wer schlau vorausgeplant hat und bei wem der Arbeitgeber flexibel genug ist, für den sind die Monate Mai und Juni dank mehrerer Fenstertage recht erholsam. Denn im Kalenderjahr 2018 lassen sich aus vier Urlaubstagen bis zu elf freie Tage zaubern – und von denen liegt ein guter Teil in den sonnigen Frühlingsmonaten.

    Die steigenden Temperaturen und der Sonnenschein regen bei so manchem das Fernweh an. Andere wollen einfach nur raus aus der Stadt und dem Alltag und ein paar Tage im Grünen im eigenen Land verbringen. Und wiederum andere zieht es gar nicht von daheim weg, warum auch, die eigene Couch ist gemütlich genug, um sich zu erholen.

    Was fangen Sie mit der vielen Freizeit an, und wie haben Sie das vergangene lange Wochenende verbracht? Stimmen Sie ab, und teilen Sie Ihre Kurzurlaubstipps im Forum! (aan, 30.4.2018)

    • Ein Kurztripp nach Rom?
      foto: getty images/istockphoto/oneinchpunch

      Ein Kurztripp nach Rom?

    Share if you care.