Elisabeth Plattensteiner ist neue Purpur-Media-Geschäftsführerin

    17. April 2018, 10:01
    posten

    Interimsgeschäftsführer Bernd Platzer kümmert sich weiter um Produktinnovation und Partnermanagement

    Wien – Elisabeth Plattensteiner ist neue Geschäftsführerin von Vermarkter Purpur Media. Sie löst den interimistischen Geschäftsführer Bernd Platzer ab und ist Nachfolgerin von Alexandra Vetrovsky-Brychta, die im Dezember zu Bisnode D&B Austria gewechselt ist. Platzer verantwortet weiterhin die Bereiche Produktinnovation und Partnermanagement bei Purpur Media.

    Plattensteiner stehe "für integrative Medialösungen sowie für Qualität und Relevanz. Wir erwarten von ihr ein tiefes Verständnis der Kundenbedürfnisse, das sie aufgrund ihrer profunden Markterfahrungen in den vergangenen Jahren bei Purpur Media einbringen wird", sagt Gesellschafter Bernd Platzer. Plattensteiner war zuletzt seit 2008 als Managing Director und Prokuristin bei der Mediaagentur OMD tätig. Vor ihrem Einstieg bei der Omnicom Media Group war sie Mitglied des Management-Boards bei der Mediacom, Marketing-Managerin beim Mobilfunker Hutchison Austria ("3") sowie Mediaplanerin bei Publicis Media. (red, 17.4.2018)

    Nachlese

    Elisabeth Plattensteiner verlässt Mediaagentur OMD –Managing Director und Prokuristin geht mit Mitte Februar

    • Elisabeth Plattensteiner wechselt zu Purpur Media.
      foto: rainer riedler

      Elisabeth Plattensteiner wechselt zu Purpur Media.

    Share if you care.