Ja!-Natürlich-Schweinderl läuft zu Merlicek & Grossebner

    16. April 2018, 13:42
    13 Postings

    Erste Kampagne bewirbt die palmölfreien Produkte der Biomarke

    Wien – Ja! Natürlich, die Biomarke des Lebensmittelkonzerns Rewe International, wirbt bei Merlicek & Grossebner. Die Agentur hat eine Wettbewerbspräsentation mit dem Titel "Ja! Natürlich sucht eine Agentur" im Herbst vergangenen Jahrs für sich entschieden. Das gab die Agentur am Montag in einer Aussendung bekannt.

    Die erste Kampagne "Palmöl frei" soll auf die Anstrengung von Ja! Natürlich hinweisen "in all seinen Produkten zur Gänze auf das gesundheitlich, ökologisch und sozial äußerst umstrittene Palmöl zu verzichten", heißt es in der Aussendung. Inszeniert wird die Kampagne auf Plakaten, in Bewegtbild, Radio und in den sozialen Medien.

    foto: merlicek & grossebner

    Bisher war Demner, Merlicek & Bergmann für die Werbung von Ja! Natürlich verantwortlich. Bei ihrer alten Agentur waren Rosa und Franz Merlicek auch bei der Erfindung des Ja! Natürlich-Schweinderl dabei. Nach Auseinandersetzungen haben sich die beiden von Demner, Merlicek & Bergmann getrennt und sich im Juni 2015 selbstständig gemacht.

    Wie es mit dem Schweinderl weitergeht, werde man Anfang Juni verkünden. "Hier ein kleiner Teaser: Da geht die Reise durch Österreich los", verrät Ja! Natürlich Geschäftsführerin Martina Hörmer. (red, 16.4.2018)

    • Von links nach rechts: Kathrin Hahnekamp, Martina Hörmer, Lukas Grossebner, Rosa Merlicek, Carina Resch, Peter Mayer, Franz Merlicek.
      foto: merlicek & grossebner

      Von links nach rechts: Kathrin Hahnekamp, Martina Hörmer, Lukas Grossebner, Rosa Merlicek, Carina Resch, Peter Mayer, Franz Merlicek.

    Share if you care.