Auch in Österreich: Ikea bringt Bluetooth-Lautsprecher mit Bauanleitung

    10. April 2018, 09:08
    151 Postings

    Keine großen Bastelskills nötig – "Eneby" kommt im August in zwei Größen

    Das schwedische Fertigteil-Möbelhaus Ikea erweitert sein Sortiment an smarten Heimgeräten. Nach Beleuchtungsequipment hat man mit "Eneby" nun Bluetooth-Lautsprecher im Radio-Look vorgestellt. Dabei handelt es sich aber noch nicht um ein Ergebnis der 2017 bekannt gegebenen Kooperation mit Sonos.

    Zwei Modelle, Bluetooth-Version unbekannt

    Auf den Markt gebracht wurden zwei Modelle mit Frontabmessungen von 20 x 20 und 30 x 30 Zentimeter. Die Tiefe wird mit acht Zentimetern angegeben. Der Betrieb ist über das Stromnetz und über ein optional erhältliches Akkupack erhältlich, das bis zu zehn Stunden Betrieb gewährleisten soll. Bei längerer Nichtbenutzung schaltet sich der Speaker automatisch in den Standby-Modus.

    Versprochen wird "kraftvoller Sound". Die Lautsprecher sollen sich mit bis zu acht Geräten verbinden lassen. Neben Bluetooth steht dafür auch ein 3,5mm-Klinkenstecker bereit. Eine Angabe über die vorausgesetzte Bluetooth-Version findet sich weder in der Produktbeschreibung, noch in den im Onlineshop verfügbaren Dokumenten.

    Nur der Griff muss montiert werden

    Für die Anbringung wird auch ein Wandmontage-Kit bzw. ein Lautsprechergestell verkauft. Optisch kann zwischen Kombinationen in Weiß, Grau und Schwarz gewählt werden. Die Netzfront, die aus einem Polyestergewebe besteht, kann optional abgenommen werden.

    Mit im Verkaufsumfang der kleineren Version ist auch eine Anleitung. Wer beim Gedanken an die Errichtung von Billy und Co. Albträume bekommt, kann Eneby aber gelassen entgegen blicken. Denn der Lautsprecher an sich ist komplett, lediglich der Aluminiumgriff ist in drei einfachen Schritten zu montieren. Die größere Variante hat keinen Griff.

    Österreich-Start im August

    Ikea verkauft die Geräte für 50 (20 x 20 cm) bzw. 89 Euro (30 x 30 cm). In Deutschland sind sie bereits im Online-Store eingelistet, und sollen noch im Laufe des Monats verfügbar werden. In den Filialen selber wird es vorerst nur Ausstellungsstücke geben.

    Die Lautsprecher werden auch in Österreich auf den Markt kommen, wie eine Sprecherin von Ikea dem STANDARD mitteilt, allerdings erst im August. Das Unternehmen wird die Preise in den kommenden Wochen verlautbaren. (red, 10.04.2018)

    Links

    Ikea

    Update 10.4.2018 12:48: Der Artikel wurde mit österreichspezifischen Infos ergänzt.

    • Das kleine Modell (20 x 20 cm) mit Tragegriff.
      foto: ikea

      Das kleine Modell (20 x 20 cm) mit Tragegriff.

    • Die große Variante.
      foto: ikea

      Die große Variante.

    • Ohne Frontabdeckung.
      foto: ikea

      Ohne Frontabdeckung.

    Share if you care.