"Mein Kinderradio" sendet nach Osterferien auch digital in Wien

    30. März 2018, 11:16
    posten

    DAB+-Lizenz der Medienbehörde

    Wien – Der Wiener Privatsender "Mein Kinderradio", bisher analog auf 103,2 MHz in Wien zu hören, nimmt nach den Osterferien parallel den digitalen Sendebetrieb via DAB+ im Raum Wien auf.

    Derzeit sind über DAB+ im Raum Wien laut "Digitalradio Österreich" Arabella Rock, Radio Melodie, NRJ Österreich, Radio Klassik Stephansdom, Big City Live von Radio Max, Now Radio und ERF Plus, Herold relax, Radio Maria, Mega Radio, Arbö Verkehrsradio, Radio Technikum und Radio U1 Tirol zu hören. (red, 30.3.2018)

    Share if you care.