Orte, deren Namen Frühlingsgefühle wecken

Ansichtssache29. März 2018, 15:54
13 Postings

Sunshine Coast, Spring Island und Hot Water Beach. Die Namen dieser Orte wecken schon die Vorfreude auf wärmere Temperaturen

Langsam wird's was mit dem Frühling. Wem es dennoch nicht schnell genug gehen kann, seien diese fünf Orte ans Herz gelegt, deren Name alleine schon die Vorfreude auf die wärmere Jahreszeit wecken.

Bild 1 von 5
foto: getty images/istockphoto/jfoltyn

Hot Water Beach, Neuseeland

Raus aus der City und rein in die atemberaubende Natur Neuseelands: Die schöne Halbinsel Coromandel Peninsula lockt mit Traumstränden, vielen Hügeln und subtropischem Regenwald. Wer Glück hat, kann nachts Kiwis schreien hören. Eine der bekanntesten Heißwasserquellen der Gegend befindet sich am sogenannten Hot Water Beach. Hier graben Urlauber mit Schaufeln oft ihren eigenen kleinen Pool am Strand und erfreuen sich dann an dem heißen Wasser.

Die bekannteste und wohl am häufigsten fotografierte Stelle der Halbinsel ist die beeindruckende Felsformation der Cathedral Cove. Diese Bucht erreicht man nach einer Wanderung von circa 45 Minuten. Da sie bei Touristen besonders beliebt ist, ist es ratsam, sich zeitig auf den Weg zu machen.

weiter ›
Share if you care.