Ausstellung: U-Bahn-Poster der School of Visual Arts New York

    Ansichtssache13. März 2018, 13:50
    posten

    Eine Ausstellung im Designforum Wien zeigt eine Auswahl der Plakate, die an der School of Visual Arts New York zwecks Eigenwerbung für das New Yorker U-Bahn-System gestaltet wurden

    Die Schau, die nach ihrer Laufzeit im Herbst des Vorjahrs in Graz nun weiter in die österreichische Hauptstadt gereist ist, ist von 14. März bis 22. April 2018 im Designforum Wien zu sehen.

    Sie zeigt eine Auswahl der unzähligen Plakate, die an der School of Visual Arts New York (SVA) zwecks Eigenwerbung für das New Yorker U-Bahn-System gestaltet wurden. Zum einen gewährt die Ausstellung damit Einblick in die Geschichte der legendären Hochschule, zum anderen führt sie das kollektive Talent deren renommierter Fakultät für Design und Illustration eindrucksvoll vor Augen.

    Bild 1 von 9
    foto: designforum wien/sva

    Mitte der 1950er-Jahre erkannte die SVA unter allen akademischen Institutionen als erste, dass es einen Bedarf an alternativen Akquirierungsstrategien gab, um neue Studierende anzuziehen.

    weiter ›
    Share if you care.