ÖSB will Schach-WM 2020 nach Wien holen

    12. März 2018, 15:00
    posten

    Zum 100-jährigen Verbandsjubiläum

    Wien – Der Österreichische Schach-Bund (ÖSB) will sich anlässlich die 100-jährigen Verbandsjubiläums mit Wien um die Austragung der WM 2020 bewerben. Das teilte der ÖSB am Montag auf seiner Internetseite mit. ÖSB-Präsident Christian Hursky führe dazu derzeit beim WM-Kandidatenturnier in Berlin erste informelle Gespräche, hieß es. (APA, 12.3.2018)

    Share if you care.